Service / Beratung

Überblick über unsere Serviceleistungen

Wir informieren und beraten unter anderem zu betrieblichen Fragen rund um die Themen Ausbildung, Weiterbildung, Recht und Steuern, E-BusinessEnergie, Umwelt, Produktkennzeichnung, gewerbliche SchutzrechteZoll- und Außenwirtschaft, Standortentwicklung bis hin zu Gründung, Nachfolge und Finanzierung

Finanzierung & Förderung

Die IHK Würzburg-Schweinfurt unterstützt und begleitet ihre Mitgliedsunternehmen und Existenzgründer dabei, das jeweils passende Förderprogramm oder einen Förderkredit für Sie und Ihren unternehmerischen Erfolg zu finden.

Mehr dazu
E-Business

Zielsetzung der IHK ist es, kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeiten und Chancen des Internets zu kommunizieren und Sie für die Risiken speziell im Bereich IT-Sicherheit und Cyberkriminialität zu sensibilisieren. Wir zeigen konkrete Nutzungsmöglichkeiten der neuen Technologien in Unternehmen auf.

Wir unterstützen Sie
Umwelt und Energie

Wir beraten Sie gerne bei Ihren Fragen rund um Energieeffizienz, der Eigenerzeugung von erneuerbarem Strom sowie zu Fördermöglichkeiten. Außerdem informieren wir Sie über Trendthemen wie Kreislaufwirtschaft und Recycling sowie aktuelle Vorschriften.

Produktkennzeichnung

Richtlinien und Verordnungen der Europäischen Union (EU) legen grundlegende Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen von Produkten fest. In deutsches Recht umgesetzt werden die EU-Richtlinien zur Produktsicherheit durch das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) mit seinen Verordnungen sowie durch spezifische Gesetze.

Weitere Infos
Gewerbliche Schutzrechte

Die Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt versteht sich als Anlaufstelle für Auskünfte, Recherchen und Beratungen zu gewerblichen Schutzrechten, Innovationsberatung für kleine und mittlere Unternehmen sowie junge Hightech-Firmen, zur Förderung des Technologietransfers und zur Förderung der Innovationskraft in der mainfränkischen Wirtschaft.

Details dazu
Gründer & Start-ups

Wir bieten Ihnen Expertise und Know-how auf allen Gebieten rund um das Thema Existenzgründung - egal ob gesetzliche Bestimmungen, die Navigation durch den Förderdschungel oder die Erstellung des Businessplans.

Wir beraten Sie gerne
Nachfolge und Betriebsübergabe

Bereiten Sie sich gut auf einen funktionierenden Generationswechsel vor. Binden Sie die IHK frühzeitig in Ihre Überlegungen ein. Ausführliche Informationen zur vorausschauenden Planung erhalten Sie hier.

Jetzt informieren
Sachverständigenwesen

Erfahren Sie hier, was ein öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger ist und wie eine öffentliche Bestellung und Vereidigung erfolgt!

Mehr dazu
Die Digitale Signatur

Die digitale Signatur ersetzt bei elektronischen Dokumenten eine handschriftliche Unterschrift und ist dieser in fast allen Fällen gesetzlich gleichgestellt.

Das sollten Sie dazu wissen
Gewerbeerlaubnisse

Hier erfahren Sie welche Gerwerbe in Deutschland erlaubnispflichtig sind und wie Sie diese Erlaubnis erhalten können.

Jetzt informieren

Erfolgreich im Außenhandel

Warenhandel

Im europäischen Warenverkehr und im Warenverkehr mit Drittländern gelten jeweils eigene Regelungen.

Außenwirtschaft

Es gibt eine Vielzahl neuer Märkte zu entdecken. Wir helfen Ihnen dabei.

Warenursprung

Rund um den Warenursprung gibt es viele Regelungen.

Standortplanung

Die Standortplanung ist ein komplexer Vorgang. Neben betriebswirtschaftlichen Aspekten spielen die Verfügbarkeit geeigneter Flächen, baurechtliche Beschränkungen sowie Daten zum Standortumfeld eine wichtige Rolle.

Nachfolgend finden Sie unsere Unterstützungsangebote

Bescheinigungen, Urkunden und Zweitschriften

Ehrungen und Urkunden

Für unterschiedliche Jubiläen halten wir für Mitglieder Urkunden und Medaillen bereit, die Sie direkt online beantragen können.

Weitere Infos hier
Ausbildung

Zeugnisse, Zweitschriften oder Lehrzeitbestätigungen: So kommen Sie an verlorene Unterlagen.

Klicken Sie hier
Firmendaten

Die Datenbank wird regelmäßig auf der Basis der den IHKs von den Mitgliedsunternehmen zur Verfügung gestellten Daten aktualisiert. 

Weitere Infos

Aktuelle Meldungen

News

Neustarthilfe Plus: Antragstellung für das 4. Quartal jetzt möglich

: Die Bundesregierung hat die Corona-Überbrückungshilfen bis Ende Dezember 2021 verlängert. Wie das Bundeswirtschaftsministerium mitteilte, können nun auch Direktanträge auf die verlängerte Neustarthilfe Plus für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2021…

Weiterlesen
Webinar: Geschäftsmöglichkeiten: Getränkemarkt in Russland - gefördert an der Fachmesse "Beviale Moscow" teilnehmen

: Die bayerischen Industrie- und Handelskammern und Bayern International laden zusammen mit der Bayerischen Repräsentanz in Russland und der NürnbergMesse GmbH zum kostenfreien Webinar am 26. Oktober 2021 von 10:00 - 11:00 Uhr über die…

Weiterlesen
Ägypten: CargoX Kostenänderungen ab 14. Oktober

: Die AHK in Kairo hat darüber informiert, dass sich der Preis für die verpflichtende Hinterlegung der Advance Cargo Information (ACI) ab dem 14. Oktober 2021 ändern wird.

Weiterlesen
Corona-Lockdown: Bei Betriebsschließung trägt der Arbeitgeber kein Arbeitsausfallrisiko

: Muss der Arbeitgeber seinen Betrieb aufgrund eines staatlich verfügten allgemeinen „Lockdowns“ zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vorübergehend schließen, trägt er nicht das Risiko des Arbeitsausfalls und ist nicht verpflichtet, den Beschäftigten…

Weiterlesen
BMF-Schreiben zur Vollverzinsung: Reaktion auf BVerfG-Beschluss vom 08.07.2021

: Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat mit Schreiben vom 17.09.2021 auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes (BVerfG) zur Vollverzinsung reagiert und neue Vorgaben zur Anwendung von § 233a i.V.m. § 238 AO getroffen.

Weiterlesen

Sprechtage, Beratungen oder Webinare

Veranstaltungen

Mit unseren Infoveranstaltungen, Beratungen, Sprechtagen oder Webinaren stehen wir Ihnen zu allen wichtigen Themen mit Rat und Tat zur Seite.

Alle Termine auf einen Blick

IHK-Newsletter

Stellen Sie sich Ihre News individuell zusammen

Sie erhalten aktuelle Informationen oder Hinweise zu unseren kostenfreien Info-Veranstaltungen oder Webinaren. Bei der Anmeldung können Sie Ihr Abonnement so anpassen, dass Sie selbst bestimmen, wie oft und zu welchen Themen wir Sie informieren sollen.

IHK-Newsletter abonnieren

IHK-Mitgliederbefragung (copy 1)

Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) und der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) führen von Mitte September bis Ende Oktober unter Inhabern und Geschäftsführern der IHK-Mitgliedsunternehmen eine repräsentative Umfrage zur Arbeit der IHKs durch.

In unserem Auftrag befragt das unabhängige Marktforschungsunternehmen 2HMforum hierzu bundesweit 2.000 Mitgliedsunternehmen per Telefoninterview. Dabei sind repräsentativ Betriebe aus allen Regionen, Branchen und Betriebsgrößengruppen vertreten.

Sollten Sie zu den per Zufall "Ausgewählten" gehören, die um ein Interview gebeten werden, nehmen Sie gern diese Möglichkeit zur Mitgestaltung wahr und geben Sie Ihre Beurteilung ab. Die Befragung dauert lediglich ca. 12 Minuten und ist selbstverständlich anonym. Ihre Meinung ist der IHK-Organisation sehr wichtig. Herzlichen Dank bereits jetzt für Ihre Unterstützung!

Bei Rückfragen steht Ihnen Radu Ferendino (Tel.: 0931 4194-319, E-Mail: radu.ferendino@wuerzburg.ihk.de) gern zur Verfügung.

Informationspflichten zum Datenschutz