Infos für Azubis, Betriebe und Prüfer

Aktuellen Prüfungstermine und Infos zum elektronischen Projektantrag

Unsere hoheitliche Aufgabe

Ausbildungsprüfungen

Neben aktuellen Prüfungsterminen finden Auszubildende hier alle erforderlichen Prüfungsformulare und Informationen zum elektronischen Projektantrag.

Sie möchten Prüfer werden? Dann sind Sie hier richtig.

Anmeldungs- und Prüfungstermine

Anmeldeschluss

Termine für die Prüfungsanmeldung

Zwischenprüfung

  • Anmeldeschluss 15.11. für  die Zwischenprüfung im Frühjahr
  • Anmeldeschluss 15.05. für die Zwischenprüfung im Herbst

Abschlussprüfung

  • Anmeldeschluss 15.11. für die Abschlussprüfung im Frühjahr (Teil 1)
  • Anmeldeschluss 15.02. für die Abschlussprüfung im Sommer (Teil 1 und Teil 2)
  • Anmeldeschluss 15.05. für die Abschlussprüfung im Herbst (Teil 1)
  • Anmeldeschluss 15.08. für die Winterprüfung im Winter (Teil 1 und Teil 2)
Termine kaufmännische Berufe

Termine für Zwischen-und Abschlussprüfungen

Eine Übersicht der schriftliche Prüfungstermine könne Sie hier als pdf online einsehen oder herunterladen.

Übersicht als pdf
Termine gewerblich-technische Berufe

Termine für Zwischen-und Abschlussprüfungen

Hier können Sie die Termine für die gewerblich-technischen Ausbildungsberufe als pdf herunterladen.

Übersicht als pdf herunterladen

In Zeiten von Corona

Prüfungen bei der IHK

Die verschärften Maßnahmen zur Eindämmung der Covid 19-Pandemie erlauben nach dem derzeitigen Stand die Durchführung aller Prüfungen in den Bereichen Aus- und Weiterbildung sowie der Sach- und Fachkundeprüfungen. Die Gaststättenunterrichtung kann derzeit nicht durchgeführt werden.

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Prüfungsvorbereitung und Lernen digital

Digitale Angebote: Online Lernen und auf Prüfungen vorbereiten

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von digitalen Angeboten, die Ausbildern und Azubis helfen können, den Stoff der Ausbildung auch im Homeoffice zu erarbeiten. Auch bei der Vorbereitung auf Prüfungen gibt es eine Vielzahl an Angeboten. Sie können damit eine gute und sinnvolle Unterstützung sein. Eine zusammenfassung hat die IHK München und Oberbayern erarbeitet.

Zusammenfassung der Angebote
Azubi-Seminare: So unterstützt die IHK

Ihre Auszubildenden stehen kurz vor der Abschlussprüfung in der Ausbildung? Hilfreiche Tipps zur Prüfungsvorbereitung, erfahrene Dozenten, das Bewältigen von Prüfungsangst und Hilfestellungen für das Lernen vor der Abschlussprüfung sind Inhalte der Seminare und Lehrgänge.

Alle Seminare auf einen Blick
Kostenfreie E-Learning-Tools (bis 19.05.2021)

Angesichts der großen Herausforderungen, die die Krise für Sie und Ihre Auszubildenden mit sich gebracht hat, konnten wir verschiedene Anbieter von E-Learning-Tools davon überzeugen, ab sofort bis zum 19. Mai 2021 Teile ihres Angebots kostenfrei zur Verfügung zu stellen. eine zussammenfassung finden Sie unter nachfolgendem Link.

www.ihk-pruefungsfit.de

Voraussetzungen für die Zulassung zur Abschlussprüfung

Zur Prüfung zugelassen werden laut Prüfungsordnung Auszubildende, deren vertraglich vereinbarte Ausbildungszeit nicht später als zwei Monate nach dem Prüfungstermin endet, soweit sie an den vorgeschriebenen Zwischenprüfungen teilgenommen sowie vorgeschriebene Ausbildungsnachweise (Berichtsheft) geführt haben.

Sie möchten Ihre Prüfung vorziehen?

Verkürzung der Ausbildungszeit

Voraussetzung, damit ein Ausbildungsverhältnis verkürzt werden kann, ist, dass der Auszubildende eine höhere Schulbildung mitbringt oder eine voran gegangene Ausbildung angerechtnet werden soll. So kann bei Vorliegen der Mittleren Reife das Ausbildungsverhältnis bis zu 6 Monaten und bei Abitur bis zu 12 Monaten verkürzt werden.Bei einer vorangegangenen Ausbildung u bis zu 12 Monate.

Die Verkürzung kann gleich mit der Registrierung des Berufsausbildungsvertrages beantragt werden. Ist dies der Fall, wird das Ausbildungsverhältnis gleich verkürzt registriert. Aber auch eine Verkürzung nach Beginn der Ausbildung ist möglich. Hierfür benötigen wir eine schriftliche Vereinbarung beider Vertragspartner.

Diese sollte beinhalten:

  • Nennung des Ausbildungsbetriebes und des Auszubildenden
  • Grund der Verkürzung (Angabe des Schulabschlusses – z.B. Mittlere Reife)
  • Verkürzungszeitraum
  • Unterschriften der Vertragspartner. Bei jugendlichen Auszubildenden müssen auch die Erziehungsberechtigten den Antrag unterschreiben.
Vorzeitige Zulassung wegen guter Leistungen

§ 45 Abs. 1 BBiG in Verbindung mit § 11 Abs. 1 der Prüfungsordnung

Auszubildende bzw. Umschüler können nach Anhören der Ausbildenden und der Berufsschule vorzeitig zur Abschlussprüfung zugelassen werden, wenn die Leistungen dies rechtfertigen.

a) Der Ausbildungsbetrieb muss bestätigen,

  • dass mindestens gute betriebliche Leistungen erbracht wurden,
  • und dass alle nach den Berufsordnungsmitteln wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten dem Auszubildenden in hinreichendem Maße vermittelt wurden,
  • oder dass zu erwarten ist, dass bis zum Ende der Prüfung das Ausbildungsziel erreicht werden kann.

b) Die schulischen Leistungen ergeben sich insbesondere aus dem letzten Zeugnis.

Ist dieses Zeugnis am Tag des Anmeldeschlusses älter als vier Monate, sind die im laufenden Schuljahr erbrachten Leistungen von der Berufsschule schriftlich zu bestätigen. Die prüfungsrelevanten schulischen Leistungen müssen einen mindestens „guten“ Notendurchschnitt (besser als 2,5) aufweisen. In diesen einzelnen Fächern/Lernfeldern muss mindestens die Note „befriedigend“ erreicht sein.

Der ausgefüllte Antrag muss spätestens bis zum Tag des Anmeldeschlusses eingereicht werden.

Antrag als pdf herunterladen

Ohne klassische Ausbildung zum Abschluss?

Sie haben noch keinen Berufsabschluss?

Die Chance, das zu ändern bietet Ihnen die Externenprüfung.

Auch ohne klassische Berufsausbildung haben Sie die Möglichkeit, einen Berufsabschluss zu erreichen. 

Er bietet Ihnen viele Vorteile. Vor allem können Sie als qualifizierte Fachkraft arbeiten, was sich nicht nur finanziell positiv auswirkt. Ein erfolgreicher Berufsabschluss verbessert auch Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt und schützt Sie am besten vor Arbeitslosigkeit. Er eröffnet Ihnen vielfältige Perspektiven und neue Chancen auf ein erfolgreiches Berufsleben und für einen beruflichen Aufstieg.

Welche Voraussetzungen für die Teilnahme an einer Abschlussprüfung müssen Sie erfüllen?

Ihre Berufserfahrung zählt!

Entscheidend ist, dass Sie eine längere einschlägige Berufserfahrung in dem Ausbildungsberuf erworben haben, in dem Sie die Prüfung ablegen möchten. Auch Abschlüsse oder Berufserfahrungen im Ausland können berücksichtigt werden. Als Mindestzeit dieser praktischen Tätigkeit sollten Sie die eineinhalbfache Dauer der regulären Ausbildungszeit nachweisen können. Gehen Sie bei der Mehrzahl der Berufe also von viereinhalb Jahren Berufspraxis aus. Im Einzelfall kann auch eine kürzere Berufspraxis ausreichen, um die Prüfung abzulegen.

Wie gehen Sie am besten vor?

Antrag einreichen

Reichen Sie uns einen Antrag auf Zulassung (s. Merkblatt) mit aussagefähigen Nachweisen (z. B. Arbeitszeugnisse, Arbeitsplatzbeschreibungen) über Ihre Tätigkeit ein. Auch Nachweise über berufliche Qualifizierungen, die Sie durchlaufen haben, können berücksichtigt und sollten vorgelegt werden. 

Merkblatt und Antrag als pdf
Sind meine Voraussetzungen ausreichend?

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Voraussetzungen ausreichen oder welchem Ausbildungsberuf Ihre bisherige Berufserfahrung zugeordnet werden kann?

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen in einem persönlichen Gespräch weiter.

Sprechen Sie uns an.

Prüfungsvorbereitung

Empfehlungen zur Vorbeitung auf die Abschlussprüfung

Prüfungsvorbereitung

Die beste Vorbereitung auf die Prüfung ist eine gute und strukturierte Ausbildung in Betrieb und Schule! Allerdings kann gute Ausbildung durch sinnvolle Prüfungsvorbereitung ergänzt werden. Nachfolgend finden Sie deshalb eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationsquellen zur Prüfungsvorbereitung. 

Desweiteren bietet die IHK Würzburg-Schweinfurt diverse Intensivlehrgänge zur Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfungen an! 

Informationen zu Zwischen- und Abschlussprüfungen

....bekommen Sie bei den Aufgabenstellen für Abschluss- und Zwischenprüfungen.

Für Prüfungen in gewerblich/technischen Berufen:
IHK Region Stuttgart - PAL
Telefon 0711 615577-0
Telefax 0711 615577-30
Internet:  www.ihk-pal.de

Für Prüfungen in kaufmännischen Berufen:
AkA - Industrie und Handelskammer
Postfach
90271 Nürnberg
Telefon: 0911 1335-0
Telefax: 0911 1335-210
Internet:  www.ihk-aka.de

und

ZPA Nord-West
Unter Sachsenhausen 10-26 
50667 Köln 
Telefon: 0221 1640-0 
Telefax: 0221 1640-699 
Internet:  www.ihk-zpa.de

Verlängerung der Ausbildung auf Antrag

Nicht-Teilnahme und Nicht-Bestehen

Die Ausbildungsdauer kann aus verschiedenen Gründen verlängert werden. Meist sind dafür längere Ausfallzeiten der Grund, zum Beispiel wegen Krankheit. Der Antrag wird vom Auszubildenden / von der Auszubildenden gestellt. Hier erfahren Sie, was Sie beachten müssen bei den unterschiedlichen Gründen.

Prüfung nicht bestanden?

Was müssen Sie beachten?

Wenn Sie die Prüfung nicht bestanden haben, erhalten Sie zusätzlich zur Mitteilung des Prüfungsausschusses von der IHK Würzburg-Schweinfurt einen schriftlichen Bescheid.

Grundsätzlich gelten folgende Regelungen:

  1. Die nicht bestandene Abschlussprüfung kann insgesamt zweimal wiederholt werden.
  2. Prüfungsteile, in denen mindestens ausreichende Leistungen erbracht wurden, sind auf Antrag nicht zu wiederholen, sofern sich der Prüfling innerhalb von zwei Jahren - gerechnet vom Tage der Beendigung der nicht bestandenen Prüfungen an – zur Wiederholungsprüfung anmeldet. Dabei sind eventuelle Sperrfachregelungen und weitergehende Vorschriften über die Befreiung von der Wiederholung einzelner Prüfungsleistungen in der Ausbildungsordnung und in der Prüfungsordnung zu beachten.
  3. Die Anmeldung zur Wiederholungsprüfung hat unter Beachtung der Anmeldefrist zu erfolgen. Die Prüfung kann frühestens zum nächsten Prüfungstermin wiederholt werden.

Das Ausbildungsverhältnis endet im Falle des Nicht-Bestehens mit Ablauf der vertraglich vereinbarten Ausbildungszeit. Das Ausbildungsverhältnis verlängert sich auf Verlangen der/des Auszubildenden bis zur nächstmöglichen Wiederholungsprüfung, höchstens um ein Jahr (§ 21 Berufsbildungsgesetz).

Die Verlängerung des Ausbildungsverhältnisses führt zu einer Verlängerung der Berechtigung des Berufsschulbesuches. Das weitere Vorgehen sollte zwischen der/dem Auszubildenden und dem Ausbildungsbetrieb sorgfältig besprochen werden.

Krank am Tag der Prüfung?

Schicken Sie uns umgehend ein ärztliches Attest!

Zur eindeutigen Zuordnung nennen Sie bitte Ihre Prüflingsnummer. 

IHK Würzburg-Schweinfurt
Berufsbildung
Mainaustraße 33
97082 Würzburg

Evtl. bereits erbrachte Prüfungsleistungen können nur dann angerechnet werden, wenn ein wichtiger Grund für die Nichtteilnahme vorliegt. Andernfalls gilt die Prüfung als nicht bestanden.

Tag der Prüfung

Schriftliche Prüfung

Hier finden Sie wichtige Infos und Anträge für die Abwicklung des schriftlichen Prüfungsteils.

Praktische Prüfung

Die praktische Prüfung wird in vielen Ausbildungsberufen über ein Online-Portal abgewickelt. Weitere Infos zum Elektronischen Projektantrag sowie die nötigen Merkblätter und Formulare finden Sie hier.

Bundesweite Portale

Prüfungsergebnisse Online

Sie haben gerade eine Abschlussprüfung bei der IHK abgelegt und möchten wissen, wie Sie abgeschnitten haben? Die vorläufigen Ergebnisse der schriftlichen Prüfungen in kaufmännischen und gewerblichen Ausbildungsberufen finden Sie hier auf unserem Portal.

Link direkt zum Portal
Prüfungsstatistik Online

In der bundesweit einheitliche Prüfungsstatistik der Industrie- und Handelskammern können Betriebe und Prüfungsteilnehmer die individuellen Prüfungsergebnisse mit den Ergebnissen auf IHK-, Landes- und Bundesebene vergleichen.

Bundesweite Prüfungsstatistik

Ansprechpartner

Abschlussprüfungen (gewerblich-technisch)

Wolfgang Büttner

Berater Prüfungswesen Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Gewerblich-technische Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Einrichtung und Betreuung der Prüfungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit Prüfungs­aufgaben­erstellungs­einrichtungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-382
Tätigkeitsbereiche
  • Gewerblich-technische Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Einrichtung und Betreuung der Prüfungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit Prüfungs­aufgaben­erstellungs­einrichtungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-382
Beatrix Endres

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-298
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-298
Nicole Ries

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Brauer/-in und Mälzer/-in
  • Druck- und Medienberufe
  • Fachinformatiker/-in
  • Fachkraft für Küchen- Möbel- und Umzugsservice
  • IT-Systemelektroniker/-in
  • Naturwissenschaftliche Berufe
  • Technischer Produktdesigner/-in
  • Technischer Systemplaner/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-262
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Brauer/-in und Mälzer/-in
  • Druck- und Medienberufe
  • Fachinformatiker/-in
  • Fachkraft für Küchen- Möbel- und Umzugsservice
  • IT-Systemelektroniker/-in
  • Naturwissenschaftliche Berufe
  • Technischer Produktdesigner/-in
  • Technischer Systemplaner/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-262
Bettina Rügemer

Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Bauberufe
  • Baustoffprüfer/-in
  • Elektroberufe
  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Maschinen- und Anlagenführer/-in
  • Naturwerksteinmechaniker/-in
  • Modeberufe
  • Verfahrensmechaniker/-in
  • Werkstoffprüfer/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-292
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Bauberufe
  • Baustoffprüfer/-in
  • Elektroberufe
  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Maschinen- und Anlagenführer/-in
  • Naturwerksteinmechaniker/-in
  • Modeberufe
  • Verfahrensmechaniker/-in
  • Werkstoffprüfer/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-292

Abschlussprüfungen (kaufmännisch)

Maresa Brückner

Betriebswirtin (IHK)
Referentin Prüfungswesen Berufsausbildung
Teamleiterin
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Teamleitung Prüfungswesen
  • Einrichtung und Betreuung der Prüfungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit Aufgaben­erstellungs­einrichtungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-310
Tätigkeitsbereiche
  • Teamleitung Prüfungswesen
  • Einrichtung und Betreuung der Prüfungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit Aufgaben­erstellungs­einrichtungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-310
Meinolf Brinkmöller

Diplom-Kaufmann (FH)
Ausbildungs- und Fachkräfteberater
Schweinfurt

Tätigkeitsbereiche
  • Ausbildungs- und Fachkräfteberatung Stadt Schweinfurt
  • Organisation kaufmännischer und gewerblich-technischer Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Überwachung und Förderung der Berufsausbildung
Zuständigkeiten
  • Stadt Schweinfurt
Kontakt
E-Mail schreiben
09721 7848-633
Tätigkeitsbereiche
  • Ausbildungs- und Fachkräfteberatung Stadt Schweinfurt
  • Organisation kaufmännischer und gewerblich-technischer Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Überwachung und Förderung der Berufsausbildung
Zuständigkeiten
  • Stadt Schweinfurt
Kontakt
E-Mail schreiben
09721 7848-633
Michaela Christ-Schmitt

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Buchhändler/-in
  • Drogist/-in
  • Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Florist/-in
  • Gestalter/-in für visuelles Marketing
  • Hotel- und Gaststättenberufe
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
  • Kaufmann/-frau im E-Commerce
  • Weintechnologe/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-297
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Buchhändler/-in
  • Drogist/-in
  • Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Florist/-in
  • Gestalter/-in für visuelles Marketing
  • Hotel- und Gaststättenberufe
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
  • Kaufmann/-frau im E-Commerce
  • Weintechnologe/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-297
Luisa Fischer

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Automobilkaufmann/-frau
  • Bankkaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
  • Kfm. IT-Berufe
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
  • Lager- / Speditionsberufe
  • Medienkaufmann/-frau
  • Tourismuskaufmann/-frau
  • Veranstaltungskaufmann/-frau
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-295
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Automobilkaufmann/-frau
  • Bankkaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
  • Kfm. IT-Berufe
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
  • Lager- / Speditionsberufe
  • Medienkaufmann/-frau
  • Tourismuskaufmann/-frau
  • Veranstaltungskaufmann/-frau
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-295
Jana Fleckenstein

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-305
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-305

Zulassungsvoraussetzungen Abschlussprüfung

Maresa Brückner

Betriebswirtin (IHK)
Referentin Prüfungswesen Berufsausbildung
Teamleiterin
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Teamleitung Prüfungswesen
  • Einrichtung und Betreuung der Prüfungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit Aufgaben­erstellungs­einrichtungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-310
Tätigkeitsbereiche
  • Teamleitung Prüfungswesen
  • Einrichtung und Betreuung der Prüfungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit Aufgaben­erstellungs­einrichtungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-310
Wolfgang Büttner

Berater Prüfungswesen Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Gewerblich-technische Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Einrichtung und Betreuung der Prüfungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit Prüfungs­aufgaben­erstellungs­einrichtungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-382
Tätigkeitsbereiche
  • Gewerblich-technische Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Einrichtung und Betreuung der Prüfungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit Prüfungs­aufgaben­erstellungs­einrichtungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-382

Abmeldung von der Abschlussprüfung

Beatrix Endres

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-298
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-298
Nicole Ries

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Brauer/-in und Mälzer/-in
  • Druck- und Medienberufe
  • Fachinformatiker/-in
  • Fachkraft für Küchen- Möbel- und Umzugsservice
  • IT-Systemelektroniker/-in
  • Naturwissenschaftliche Berufe
  • Technischer Produktdesigner/-in
  • Technischer Systemplaner/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-262
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Brauer/-in und Mälzer/-in
  • Druck- und Medienberufe
  • Fachinformatiker/-in
  • Fachkraft für Küchen- Möbel- und Umzugsservice
  • IT-Systemelektroniker/-in
  • Naturwissenschaftliche Berufe
  • Technischer Produktdesigner/-in
  • Technischer Systemplaner/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-262
Bettina Rügemer

Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Bauberufe
  • Baustoffprüfer/-in
  • Elektroberufe
  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Maschinen- und Anlagenführer/-in
  • Naturwerksteinmechaniker/-in
  • Modeberufe
  • Verfahrensmechaniker/-in
  • Werkstoffprüfer/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-292
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Bauberufe
  • Baustoffprüfer/-in
  • Elektroberufe
  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Maschinen- und Anlagenführer/-in
  • Naturwerksteinmechaniker/-in
  • Modeberufe
  • Verfahrensmechaniker/-in
  • Werkstoffprüfer/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-292
Luisa Fischer

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Automobilkaufmann/-frau
  • Bankkaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
  • Kfm. IT-Berufe
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
  • Lager- / Speditionsberufe
  • Medienkaufmann/-frau
  • Tourismuskaufmann/-frau
  • Veranstaltungskaufmann/-frau
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-295
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Automobilkaufmann/-frau
  • Bankkaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
  • Kfm. IT-Berufe
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
  • Lager- / Speditionsberufe
  • Medienkaufmann/-frau
  • Tourismuskaufmann/-frau
  • Veranstaltungskaufmann/-frau
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-295
Michaela Christ-Schmitt

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Buchhändler/-in
  • Drogist/-in
  • Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Florist/-in
  • Gestalter/-in für visuelles Marketing
  • Hotel- und Gaststättenberufe
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
  • Kaufmann/-frau im E-Commerce
  • Weintechnologe/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-297
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Buchhändler/-in
  • Drogist/-in
  • Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Florist/-in
  • Gestalter/-in für visuelles Marketing
  • Hotel- und Gaststättenberufe
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
  • Kaufmann/-frau im E-Commerce
  • Weintechnologe/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-297
Alicia Schmitt

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Zuständig für Stadt und Landkreis Schweinfurt
  • Bankkaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-in
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel
  • Lagerberufe
  • Mechatroniker/-in
  • Metallberufe
  • Verkäufer/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-286
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von gewerblich-technischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Zuständigkeiten
  • Zuständig für Stadt und Landkreis Schweinfurt
  • Bankkaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-in
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel
  • Lagerberufe
  • Mechatroniker/-in
  • Metallberufe
  • Verkäufer/-in
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-286
Jana Fleckenstein

Prüfungskoordinatorin Berufsausbildung
Würzburg

Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-305
Tätigkeitsbereiche
  • Organisation von kaufmännischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
Kontakt
E-Mail schreiben
0931 4194-305