Wir suchen Sie!

Dozenten auf Honorarbasis (m/w/d)

Die IHK-Bildungszentren in Würzburg und Schweinfurt  führen jährlich für ca. 6.000 Fach- und Führungskräfte verschiedene Seminare, Zertifikatslehrgänge und Praxisstudiengänge durch. Unsere Bildungsqualität liegt maßgeblich in der Verantwortung unserer Dozenten (Führungskräfte und Spezialisten aus Unternehmen, Berater sowie Hochschuldozenten), die überwiegend aus der betrieblichen Praxis stammen.

Durch unser umfassendes ISO-zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem werden alle Dozenten regelmäßig evaluiert, womit wir ein gleichbleibend hohes Niveau sicherstellen.
 

Anforderungen an die Dozenten

Unsere Praxisstudiengänge schließen mit einer öffentlich-rechtlichen IHK-Fortbildungsprüfung ab. Die Inhalte der Themengebiete definiert der DIHK-Rahmenplan. Mit Hilfe der Taxonomiestufen können Sie zielführend und prüfungsorientiert den Unterricht in unseren modernen Schulungsräumen bzw. im virtuellen Klassenzimmer gestalten. Als Literatur stellen wir DIHK-Textbände für Dozenten und Teilnehmer zur Verfügung.

Ihr fachliches und persönliches Profil:

  • Praktische Erfahrung
  • Kompetenz und Engagement
  • Einschlägige Aus-/Weiterbildung oder Studium auf dem Gebiet, welches Sie unterrichten möchten
  • Sicherer Umgang mit neuen Medien und gängigen Office- Programmen z. B. MS-Teams
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Wissensvermittlung als Dozent, idealerweise haben Sie eine Trainer-Ausbildung absolviert
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Empathie und ein grundlegendes pädagogisches Geschick

Dozenten suchen wir für folgende Maßnahmen:

"Geprüfte/r Betriebswirt/in" in Würzburg

Folgende Themengebiete sind zu besetzen:

  • Jahresabschluss nach Handelsrecht
  • Steuerrecht
  • IFRS Konzernrechnung Investitions- und Liquiditätsplanung
  • Investitionscontrolling

Detaillierten Inhalte können Sie der Lehrgangsbeschreibung auf unserer Homepage entnehmen.

    Gleich online bewerben
    "Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in" in Würzburg und Schweinfurt

    Folgende Themengebiete sind zu besetzen:

    • Geschäftsvorfälle erfassen und nach nationalen/internationalen Rechnungslegungsvorschriften zum Abschluss bringen
    • Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
    • Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen

    Detaillierten Inhalte können Sie der Lehrgangsausschreibung auf unserer Homepage entnehmen.

    Gleich online bewerben
    "Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen"

    Folgende Themengebiete sind zu besetzen:

    • Nationale und internationale Gesundheits- und Sozialpolitik
    • Rechtliche und institutioneller Rahmenbedingungen von Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen
    • Finanzierungssysteme im Gesundheits- und Sozialwesen

    Bei diesem Praxisstudiengang stehen wir in Kooperation mit dem Rhön-Saale-Gründerzentrum in Bad Kissingen.

    Gleich online bewerben
    Zudem besteht Bedarf in folgenden Bereichen:

    Zudem besteht Bedarf in folgenden Bereichen:

    • Lohn- und Gehaltsabrechnung
    • Reisekostenabrechnung
    • Buchführung
    • Internationale Kaufverträge
    • Qualitätsmanagement
    • VWL/BWL
    • Unternehmensführung
    • Controlling
    • Kosten- und Leistungsrechnung
    • Logistik
    • Marketing & Vertrieb
    • Personalbedarf/-planung
    Gleich online bewerben

    Ansprechpartner

    Dozenten

    Sonja Konrad

    Sachbearbeiterin Weiterbildungsstipendium und Dozentenmanagement
    Würzburg

    Tätigkeitsbereiche
    • Erstberatung von Interessenten und Dozenten
    • Verwaltung, Administration, Organisation der Anpassungsweiterbildung
    • Dozentenmanagement
    Kontakt
    E-Mail schreibenvCard0931 4194-254
    Tätigkeitsbereiche
    • Erstberatung von Interessenten und Dozenten
    • Verwaltung, Administration, Organisation der Anpassungsweiterbildung
    • Dozentenmanagement