Ausbilderqualifizierung für Fachwirte

Kosten

Teilnahmeentgelt: 110,00 €



Prüfungsgebühr: z. Zt. 120,00 €

Zielgruppe

-

Abschluss

-

Kategorie / Bereich

Auszubildende und Ausbilder
Weiterbildung

Veranstaltungsart

Lehrgang

Information

Der verkürzte Lehrgang bereitet speziell bestimmte Fachwirte auf ihren verantwortungsvollen Aufgabenbereich als künftige Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte vor.

Inhalt

In dem Handlungsfeld

  • Ausbildung durchführen
werden berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse als Fähigkeit zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren vermittelt.

Voraussetzungen

Dieser Lehrgang ist ausschließlich für Personen konzipiert, die erfolgreich eine entsprechende Fachwirt-Prüfung abgelegt haben (d. h. Fachwirte, die laut Prüfungsordnung von der schriftlichen AdA-Prüfung befreit sind: Industriefachwirt, Technischer Fachwirt, Wirtschaftsfachwirt, ....).

Bei der Anmeldung muss die Kopie vom Fachwirtzeugnis vorliegen.

Dauer

12 U.-Std., Teilzeit, abends unter der Woche von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr. Nach Lehrgangsende wird die praktische Prüfung an einem Wochentag zeitnah durchgeführt.

Weitere Informationen zum Download

Ansprechpartner

Dagmar Schmitz

dagmar.schmitz@wuerzburg.ihk.de

0931 4194-338

Würzburg

Johannes Röder

johannes.roeder@wuerzburg.ihk.de

+49 9721 7848681

Schweinfurt

Termine

 BeginnOrtArtAnsprechpartnerzur Veranstaltung
19. September 2020SchweinfurtTeilzeit Johannes Scheuringzur Veranstaltung
8. Oktober 2020WürzburgTeilzeit Dagmar Schmitzzur Veranstaltung
10. November 2020WürzburgTeilzeit Dagmar Schmitzzur Veranstaltung