© Digital Vision. / Getty Images

Potenziale stärker nutzen

Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse

Im Hinblick auf die demografische Entwicklung gilt es, auch die Potenziale von Migranten stärker zu nutzen, die bereits im Ausland berufliche Qualifikationen erworben haben. Die Gleichwertigkeit mit den in Deutschland bekannten Abschlüssen muss jedoch bekannt sein, damit die Unternehmen die Eignung einordnen können.

Bislang galt als Rechtsgrundlagen hierfür lediglich das Bundesvertriebenengesetz sowie zwischenstaatliche Abkommen Deutschlands mit Frankreich, Österreich und der Schweiz. Seit April 2012 dehnt ein neues Bundesgesetz diese Möglichkeiten auf Berufsabschlüsse aus aller Welt.

Der Unternehmenswegweiser:
Alle Infos zur Berufsanerkennung in einem Tool.

In einer vierteiligen Kurzfilmreihe Berufsanerkennung lässt die Initiative "Unternehmen Berufsanerkennung" Unternehmen und Fachkräfte von ihren Erfahrungen mit der beruflichen Anerkennung erzählen. Dabei werden unterschiedliche Aspekte des Anerkennungsverfahrens beleuchtet: vom Erstberatungsgespräch bis zur vollen Anerkennung.

Zu den vier Filmen zur Berufsanerkennung

Ansprechpartner

Meinolf Brinkmöller

Diplom-Kaufmann (FH)

Ausbildungs- und Fachkräfteberater

  • Ausbildungs- und Fachkräfteberatung Stadt Schweinfurt
  • Organisation kaufmännischer und gewerblich-technischer Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Überwachung und Förderung der Berufsausbildung

Schweinfurt

Telefon: 09721 7848-633

E-Mail: meinolf.brinkmoeller@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Bernd Clemens

Technischer Betriebswirt (IHK)

Ausbildungs- und Fachkräfteberater

  • Ausbildungs- und Fachkräfteberatung Landkreise Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld
  • Überwachung und Beratung von Ausbildenden und Auszubildenden
  • Erstberatungsstelle unternehmensWert:Mensch

Schweinfurt

Telefon: 09721 7848-615

E-Mail: bernd.clemens@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Oliver Proske

Bankfachwirt (IHK)

Ausbildungs- und Fachkräfteberater

  • Ausbildungs- und Fachkräfteberatung Landkreis Schweinfurt, Haßberge und Main-Spessart
  • Beratung von Personalverantwortlichen, Ausbildenden und Auszubildenden
  • Überwachung und Förderung der Berufsausbildung

Schweinfurt

Telefon: 09721 7848-647

E-Mail: oliver.proske@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Annika Riedel

Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

Ausbildungs- und Fachkräfteberaterin

  • Ausbildungs- und Fachkräfteberatung Landkreis Würzburg und Kitzingen
  • Beratung von Personalverantwortlichen, Ausbildenden und Auszubildenden
  • Überwachung und Förderung der Berufsausbildung

Würzburg

Telefon: 0931 4194-366

E-Mail: annika.riedel@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Marco Slodczyk

Ausbildungs- und Fachkräfteberater

  • Ausbildungs- und Fachkräfteberatung Stadt Würzburg
  • Beratung von Personalverantwortlichen, Ausbildenden und Auszubildenden
  • Überwachung und Förderung der Berufsausbildung

Würzburg

Telefon: 0931 4194-293

E-Mail: marco.slodczyk@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular