Datenschutz Einstellungen

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Alle akzeptieren“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Hier finden Sie auch weitere Informationen.

Logistiker/in (IHK)

Logistik - Einkauf | Zertifikatslehrgang

Information

Logistik ist das Management aller Güter- und Informationsflüsse in das Unternehmen (von Lieferanten), innerhalb des Unternehmens sowie aus dem Unternehmen (zu den Kunden). Die zunehmende Bedeutung dieser logistischen Vorgänge und die optimale Gestaltung der daraus folgenden logistischen Prozesse, stellen immer größere Anforderungen an die Unternehmen und ihre Mitarbeiter.

In diesem Zertifikatslehrgang werden sowohl die Grundlagen der Logistik, sowie der logistisch-strategischen Tätigkeit vermittelt, Logistik-Kennzahlen vorgestellt und in praktischen Übungen die Umsetzung der Lehrgangsinhalte vertieft. Ziel des Lehrganges ist die Transparenz logistischer Prozesse zu erhöhen, logistische Konzepte zu entwickeln und Einsparungspotenziale in logistischen Bereichen zu erkennen.

Nach Abschluss des 4. Moduls wird ein lehrgangsinterner Abschlusstest zum/zur Logistiker/in (IHK) durchgeführt. Nach Abschluss des Tests können Sie in die weiteren zwei Module zum/zur Logistikmanager/in (IHK) einsteigen.

Inhalt

Modul 1 Grundlagen der Logistik, das logistische Instrumentarium
Unternehmenslogistik und Unternehmensziele
Beschaffungslogistik
Lager- und Transportlogistik
Produktionslogistik
Absatzlogistik
Entsorgungslogistik
Supply Chain Management
Modul 2 Strategische Analyse der logistischen Kette
Logistikdienstleister
Betriebsbesichtigung
Modul 3 Logistikcontrolling
Wesentliche und praktikable Kennzahlen, sowie Wirkungszusammenhänge mit anderen betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
Modul 4 Workshop
Anhand eines aktuellen Beispiels in Kombination mit einer Unternehmensbesichtigung werden gemeinsam mit den Teilnehmer/innen praxisnahe Lösungsanstäze erarbeitet

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum IHK-Zertifikatstest, wird eine Anwesenheit von 80% vorausgesetzt.

Firmenseminare

Firmenseminar

Selbstverständlich entwickeln wir Seminarthemen auch speziell nach Ihren Vorgaben.
Weitere Infos finden Sie hier

Zielgruppe

Mitarbeiter aus kaufmännischen und logistischen Fachabteilungen, die in die komplexen logistischen Prozesse ihrer Unternehmen eingebunden sind (z. B. Fachkräfte, Leiter, Fachkaufleute, Fachwirte, Meister, Techniker ect.)

Nutzen

Im Lehrgang erlernen Sie die Grundlagen der Logistik, Sie lernen das logistische Instrumentarium kennen und erhalten Einblicke in das Logistikcontrolling. Ziel des Lehrgangs ist die Transparenz logistischer Prozesse zu erhöhen, logistische Konzepte zu entwicklen und Einsparungspotenziale in logitischen Bereichen zu erkennen.

Abschluss

IHK-Zertifikat, nach bestandenem Abschlusstest

Dauer

2x wöchentlich von 18:00 bis 21:00 Uhr oder
wochentags von 9:00 bis 16:30 Uhr, 15 Tage (120 U.-Std.)

Ansprechpartner

Foto

Ulrike Langer

Würzburg
Kontaktformular vCard0931 4194-255

Veranstaltung wählen

19.06.2023 - 10.07.2023
1.400,00 €
i
Preisinformation

zzgl. 150,00 € Zertifikatstest, inklusive Seminarunterlagen

Plätze frei
19.06.2023 - 10.07.2023
120 UE
3 Wochen
Würzburg
i
Würzburg

IHK-Bildungszentrum Würzburg
Mainaustraße 35
97082 Würzburg

Plätze frei
1.400,00 €
i
Preisinformation

zzgl. 150,00 € Zertifikatstest, inklusive Seminarunterlagen