0.0 /5 (0 Bewertungen)

Geprüfte/r Fachwirt/in für Büro- und Projektorganisation (inkl. Ausbilderschein)

Experten als Dozenten
Förderung über 100%
Digitale Lernbegleitung
persönlicher Anpsrechpartner
Über
100%
sparen durch Förderungen
Datum wählen und buchen
Experten als Dozenten
Förderung über 100%
Digitale Lernbegleitung
persönlicher Anpsrechpartner

0.0 /5 (0 Bewertungen)

Geprüfte/r Fachwirt/in für Büro- und Projektorganisation (inkl. Ausbilderschein)

Datum wählen und buchen

Information

Der Praxisstudiengang "Geprüfte/r Fachwirt/in für Büro- und Projektorganisation" qualifiziert Sie geschäftliche Prozesse sowie personelle Arbeitsabläufe innerhalb eines Unternehmens zu planen und zu überprüfen. Sie kümmern sich bei anstehenden Veranstaltungen um die Organisation sowie das Marketing. Dabei berücksichtigen Sie stets die durch Analysen und Auswertungen gewonnenen Zahlen. Zu diesem Zweck werden sowohl betriebswirtschaftliches als auch personalwirtschaftliches Wissen vermittelt.

Wir bieten diesen Praxisstudiengang in Teilzeit, Vollzeit sowie Blended-Learning (berufsbegleitend) an. Blended-Learning kombiniert die Vorteile des klassischen Präsenzunterrichts mit Online-Selbstlerneinheiten. Die Präsenzveranstaltungen finden ca. alle drei Wochen (samstags) statt. Die Online-Selbstlerneinheiten zwischen den Präsenzterminen sind inhaltlich vorgeplant. Als Teilnehmer reichen Sie einmal wöchentlich eine Einsendeaufgabe ein.

Inhalt

Koordinieren von Entscheidungsprozessen im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen

  • Bewertung von Informationen und deren Aufbereitung für Entscheidungsprozesse unter Berücksichtigung der zu beteiligenden Organisationseinheiten
  • Auswahl geeigneter Techniken zur Beurteilung und Optimierung von betrieblichen Prozessen unter Berücksichtigung des Qualitätsmanagements
  • Verantwortliche Durchführung von betrieblichen Projekten unter Berücksichtigung des Projektmanagements
  • Anwenden von Methoden des Zeit- und Selbstmanagements zur Optimierung der Büro- und Arbeitsorganisation

Gestalten und Pflegen von Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen

  • Organisieren und Dokumentieren von kundenorientierten Projekten
  • Zielgruppen- und Marktanalysen unterstützen
  • Planen und Koordinieren von zielgruppen- und produktbezogenen Werbemitteln
  • Veranstaltungen planen und durchführen
  • Kundenkontakte und -kommunikation unter Berücksichtigung des betrieblichen Beschwerdemanagements und von Verhaltensregeln gestalten

Führen, Betreuen, Verwalten und Ausbilden im büro- und personalwirtschaftlichen Umfeld

  • Prozesse aus der Personalplanung begleiten, bei der Personalbeschaffung mitwirken und Personalbetreuung durchführen sowie Personalentwicklungsmaßnahmen umsetzen
  • Ausbildung planen, organisieren, durchführen und kontrollieren
  • Konflikte erkennen und analysieren, daraus Konfliktbewältigungsstrategien ableiten und umsetzen
  • Moderation von Projektgruppen vorbereiten und unter Einsatz von Kommunikations- und Präsentationstechniken durchführen

Steuern von Geschäftsprozessen im bürowirtschaftlichen Umfeld

  • Aufbereiten von Kennzahlen zur Unterstützung der Steuerung betrieblicher Entscheidungsprozesse
  • Koordinieren von Aufgaben des Einkaufs und der Beschaffung
  • Beurteilen von Datenbanksystemen und anderen bürowirtschaftlichen Anwendungen für den zielorientierten Einsatz
  • Wissensmanagement

Zulassungsvoraussetzungen

Der Praxisstudiengang schließt mit einem öffentlich-rechtlichen IHK-Prüfungsverfahren ab. Für dieses Prüfungsverfahren sind Zulassungsvoraussetzungen zu erfüllen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Zuge der Anmeldung zum Praxisstudiengang keine Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen erfolgt. Diese werden ausschließlich über die IHK-Prüfungsstelle mit dem Antrag auf Zulassung überprüft. Bitte stellen Sie daher vor Beginn des Praxisstudienganges den Antrag beim zuständigem IHK-Prüfungskoordinator.

Zielgruppe

Fachkräfte aus dem kaufmännischen Bereich.

Nutzen

Als Fachwirt für Büro- und Projektorganisation planen, steuern und kontrollieren Sie Arbeitsabläufe und Projekte in verschiedenen Bereichen der Bürowirtschaft. Sie übernehmen Aufgaben im Personal- und Rechnungswesen und in der Kundenpflege. Nach bestandener Prüfung besitzen Sie einen anerkannten IHK-Abschluss vergleichbar zum Bachelor der Hochschulen (DQR Stufe 6).

Abschluss

Öffentlich-rechtlicher Abschluss auf DQR-Stufe 6

Dauer

ca. 510 UE

Teilzeit: ca. 12 Monate, dienstags und donnerstags (virtuell) von 18:00 bis 21:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 15:00 Uhr sowie zwei Vollzeitwochen.

Vollzeit ca. 3 Monate, Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Blended-Learning (berufsbegleitend): ca. 12 Monate, ca. jeden zweiten Freitag von 14:00 bis 18:45 Uhr und Samstag von 8:00 bis 15:30 Uhr und wöchentliche Selbstlernphasen sowie ca. zwei Vollzeitwochen bzw. Vollzeittage (Freitag)


Anmerkungen

Wir behalten wir uns vor, Lerninhalte teilweise in virtueller Form zu schulen. Der Dozent vermittelt die Inhalte interaktiv online und ist jederzeit präsent.

Lernmittel

Sie haben die Wahl! Ihre individuellen Lernbedürfnisse stehen im Fokus bei der Auswahl des Lernmittelformats. Daher können Sie für Ihren Praxisstudiengang eigenständig entscheiden, ob Sie sich die Textbände im digitalen und/oder gedruckten Format bestellen. Dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Praxisstudienganges eine Übersicht der benötigten Lernmittel inkl. Bestellfreigabe für den DIHK-Online-Shop. Die Bestellung der Lernmittel erfolgt eigenständig durch Sie und auf eigene Rechnung.

Lernmanagementplattform und digitales Lernmaterial

Während Ihres Praxisstudienganges erhalten Sie Zugriff auf unser virtuelles Klassenzimmer (inkl. Office 365 in der Onlineversion) sowie auf unsere Lernmanagementplattform "Mainfranken-Campus". Auf unserem Mainfranken-Campus stehen Ihnen - abgestimmt auf den Rahmenplan - Lernvideos inkl. digitale Lernstandskontrollen zur Verfügung.




Infoveranstaltung

Nutzen Sie unsere Online-Infoveranstaltungen, um sich umfassend über diesen Praxisstudiengang zu informieren.




Beratungstermin online buchen

Selbstverständlich bieten wir Ihnen individuelle Beratungstermine an! Diese können telefonisch, online oder auf Wunsch persönlich in der IHK stattfinden. Vereinbaren Sie hierfür im Vorfeld einen Termin.



Für Ihre eigenständige Terminbuchung setzen wir "Microsoft Bookings" der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA, ein. Die Verbindung zu dem Dienst wird nur hergestellt, wenn Sie über den Button "Beratungstermin online buchen" auf unserer Webseite die Online-Terminbuchungs-Funktion aufrufen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Microsoft.
Wir weisen darauf hin, dass Sie nicht verpflichtet sind, Microsoft Bookings zur Vereinbarung eines Termins zu nutzen. Wenn Sie den Dienst nicht nutzen möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder eine andere der angebotenen Kontaktmöglichkeiten zur Terminvereinbarung.

Förderung möglich!

Diese Förderungen kommen für die Veranstaltung in Frage:

Aufstiegs-BAföG

Einkommens- und vermögensunabhängige Unterstützung des Staates. Die Beantragung können Sie bei Ihrem zuständigen Amt für Ausbildungsförderung vornehmen!

KFW-Darlehen

Das zins- und tilgungsfreie KFW-Darlehen beantragen Sie gemeinsam mit dem Aufstiegs-BAföG. Sie müssen nach bestandener Prüfung lediglich 50% der Darlehenssumme zurückzahlen.

Meisterbonus

Unterstützung des Freistaates Bayern nach bestandener Prüfung. Der Wohn- oder Arbeitsort muss sich in Bayern befinden. Sie erhalten das Antragsformular von der IHK-Prüfungsabteilung gemeinsam mit dem Zeugnis.

Beispielrechnung

3.850,00 €
Lehrgangskosten
+ 680,00 €
Prüfungsgebühr (IHK Würzburg)
= 4.530,00 €
Basisbetrag für die Förderung
- 2.265,00 €
Aufstiegs-BAföG
- 50%
= 2.265,00 €
Zwischensumme
- 1.132,50 €
KFW-Darlehenserlass
- 50%
= 1.132,50 €
nach Abzug der Förderungen
+ 400,00 €
nicht förderfähige Lernmittel
= 1.532,50 €
tatsächliche Teilnehmerkosten
- 3.000,00 €
bay. Meisterbonus
- Bonus
= -1.467,50 €
Gesamtkosten
1.467,50 € Überschuss dank Förderung
Über
100%
sparen durch Förderungen

Ansprechpartner in Würzburg

Katja Döpfner

Würzburg

Veranstaltung wählen

31.08.2024
Stundenplan
Online
i
IHK

,
Online

Teilzeit, Blended Learning
Plätze frei
3.850,00 €
31.08.2024
3.850,00 €
Plätze frei
Online
i
IHK

,
Online

Teilzeit, Blended Learning
Stundenplan
Plätze frei
3.850,00 €
i
Preisinformation

01.04.2025
Stundenplan
Würzburg
i
IHK-Bildungszentrum Würzburg

Mainaustraße 35,
97082 Würzburg

Teilzeit
Plätze frei
3.850,00 €
01.04.2025
3.850,00 €
Plätze frei
Würzburg
i
IHK-Bildungszentrum Würzburg

Mainaustraße 35,
97082 Würzburg

Teilzeit
Stundenplan
Plätze frei
3.850,00 €
i
Preisinformation

Die IHK Weiterbildung in Zahlen

0

Teilnehmende pro Jahr

Teilnehmende pro Jahr

0

Weiterempfehlung in %

Weiterempfehlung

0

Themenangebote

Themenangebote

0

freiberufliche Dozenten

freiberufliche Dozenten

Genug gelesen?

Dann jetzt Termin wählen und buchen.
Datum wählen und buchen

Ihr Warenkorb (0)

Gesamtsumme
0,00 €
Weiter zur Buchung