Die Weinsensorik - Weingenuss mit allen Sinnen

Gastronomie | Seminar

Information

Sensorik umfasst in einer systematischen Schritt-für-Schritt-Folge das ganzheitliche Erfassen eines Weines, seiner einzelnen Inhaltsstoffe sowie ihrer komplexen sensorischen Wirkungsweise aufeinander. Wer Wein verstehen will, wer im fertigen Wein die faszinierende Genese seiner Entstehung mit allen Sinnen nacherleben möchte, wer sich schließlich nicht den Meinungen anderer anzuschließen gedenkt, sondern selber mitreden will, der startet in die Welt der Weine mit diesem in methodisch-didaktischer Hinsicht vorbildlichen Seminar.

Inhalt

Physiologie der Sinne
Grundlagen der Degustation und Entdecken der eigenen Geschmacksempfindlichkeit
Sensorische Erfassung von Weininhaltsstoffen und Aromen
Sensorische Beeinflussung durch weinbauliche und kellertechnische Maßnahmen
Leitaromatik bei Weiß- und Rotweinen
Analytische Weinbeschreibung und Weinbeurteilung
Erkennen von Weinfehlern

Zulassungsvoraussetzungen

keine Zulassungsvoraussetzungen

Firmenseminare

Firmenseminar

Selbstverständlich entwickeln wir Seminarthemen auch speziell nach Ihren Vorgaben.
Weitere Infos finden Sie hier

Zielgruppe

Mitarbeiter in Gastronomie und Handel, Winzer, Genussinteressierte, Semiprofessionals, Berufsquereinsteiger.

Nutzen

Einen Wein systematisch zu erfassen, das ist das Hauptanliegen der Sensorik. Das Seminar gibt Ihnen das Rüstzeug, sich in der Welt der Weine sicher zu bewegen - angeleitet von Ihren eigenen Sinneseindrücke.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung

Dauer

2-Tagesseminar jeweils von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ansprechpartner

Foto

Annemarie Buhn

M.A. Bildungswissenschaft, Würzburg
Kontaktformular vCard0931 4194-385

Veranstaltung wählen

20.03.2024 - 21.03.2024
410,00 €
i
Preisinformation

inkl. Seminarunterlagen

Plätze frei
20.03.2024 - 21.03.2024
16 UE
2 Tage
Würzburg
i
Würzburg

IHK-Bildungszentrum Würzburg
Mainaustraße 35
97082 Würzburg

Vollzeit
Plätze frei
410,00 €
i
Preisinformation

inkl. Seminarunterlagen

22.07.2024 - 23.07.2024
410,00 €
i
Preisinformation

inkl. Seminarunterlagen

Plätze frei
22.07.2024 - 23.07.2024
16 UE
2 Tage
Würzburg
i
Würzburg

IHK-Bildungszentrum Würzburg
Mainaustraße 35
97082 Würzburg

Vollzeit
Plätze frei
410,00 €
i
Preisinformation

inkl. Seminarunterlagen

Stage Image

Die Weinsensorik - Weingenuss mit allen Sinnen

Informationsmaterial

Print Logo

Verbindet Menschen und Wirtschaft in Mainfranken
Print Claim

Seminar

Die Weinsensorik - Weingenuss mit allen Sinnen

Sensorik umfasst in einer systematischen Schritt-für-Schritt-Folge das ganzheitliche Erfassen eines Weines, seiner einzelnen Inhaltsstoffe sowie ihrer komplexen sensorischen Wirkungsweise aufeinander. Wer Wein verstehen will, wer im fertigen Wein die faszinierende Genese seiner Entstehung mit allen Sinnen nacherleben möchte, wer sich schließlich nicht den Meinungen anderer anzuschließen gedenkt, sondern selber mitreden will, der startet in die Welt der Weine mit diesem in methodisch-didaktischer Hinsicht vorbildlichen Seminar.
Physiologie der Sinne
Grundlagen der Degustation und Entdecken der eigenen Geschmacksempfindlichkeit
Sensorische Erfassung von Weininhaltsstoffen und Aromen
Sensorische Beeinflussung durch weinbauliche und kellertechnische Maßnahmen
Leitaromatik bei Weiß- und Rotweinen
Analytische Weinbeschreibung und Weinbeurteilung
Erkennen von Weinfehlern

Zulassungsvoraussetzungen

keine Zulassungsvoraussetzungen

Zielgruppe

Mitarbeiter in Gastronomie und Handel, Winzer, Genussinteressierte, Semiprofessionals, Berufsquereinsteiger.

Nutzen

Einen Wein systematisch zu erfassen, das ist das Hauptanliegen der Sensorik. Das Seminar gibt Ihnen das Rüstzeug, sich in der Welt der Weine sicher zu bewegen - angeleitet von Ihren eigenen Sinneseindrücke.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung

Dauer

2-Tagesseminar jeweils von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Kosten

410,00 €

Ansprechpartner

Annemarie Buhn
annemarie.buhn@wuerzburg.ihk.de
0931 4194-385
Würzburg
Print Claim

Termine

BeginnOrtArtKosten
20. März 2024 Würzburg Vollzeit410,00 €
22. Juli 2024 Würzburg Vollzeit410,00 €
Print Claim

Anmeldung

Rechnung an*
Teilnehmer
Firma
Veranstaltung
Termin

Termine

Name*
Straße*
PLZ*
Geburtsdatum*
Telefon privat
E-Mail*
Vorname*
Hausnummer*
Ort*
Geburtsort
Telefon geschäftlich

Anschrift Firma (verbindliche Rechnungsanschrift)

Firma
Straße
Hausnummer
PLZ
Ort
Datum
Unterschrift
Print Claim

An:
IHK Würzburg - Schweinfurt
Mainaustraße 33 - 35
97082 Würzburg



Muster Widerrufserklärung

Wenn Sie Verbraucher sind und den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Die Nutzung dieses Formulars ist nicht vorgeschrieben. Sie können den Widerruf auch in anderer Form erklären.
An: IHK Würzburg-Schweinfurt, Mainaustraße 33-35, 97082 Würzburg,
Fax 0931 4194-300, zfw@wuerzburg.ihk.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir die Anmeldung zu folgender Veranstaltung

Seminarnummer
Termin
Gebucht am

Teilnehmer

Name*
Straße*
PLZ*
Geburtsdatum*
Vorname*
Hausnummer*
Ort*
Geburtsort
Datum
Unterschrift