Dienstleister für die Wirtschaft

Wir fördern die gewerbliche Wirtschaft in der Region

Unseren Mitgliedsunternehmen stehen wir mit einem breit gefächerten Beratungsangebot und passgenauen Dienstleistungen zur Seite. Unter Anderem geben wir Auskunft bei Recht- oder Steuerfragen, beraten Unternehmensgründer oder unterstützen Unternehmen beim Eintritt in ausländische Märkte.

Ihre IHK Würzburg-Schweinfurt

Die IHK Würzburg-Schweinfurt vertritt das Gesamtinteresse der gewerblichen Wirtschaft in Mainfranken. Der IHK-Bezirk umfasst die Städte Würzburg und Schweinfurt und die Landkreise Rhön-Grabfeld, Bad Kissingen, Main-Spessart, Schweinfurt, Haßberge, Kitzingen und Würzburg.

Daneben hat die Wirtschaftskammer eine Vielzahl weiterer Aufgaben im hoheitlichen Bereich sowie als Dienstleister für die Mitgliedsunternehmen. Leitbild und Strategie der IHK sind als Visionen und Ziele für einen starken Standort im Strategiepapier "Mainfranken 2025" zusammengefasst.

Derzeit sind an den Standorten Würzburg (Hauptgeschäftsstelle) und Schweinfurt (Geschäftsstelle) insgesamt 133 Mitarbeiter beschäftigt.

Unsere Aufgaben

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen unter anderem zu unseren hoheitlichen Aufgaben und Dienstleistungen.

Haupt- und Ehrenamt

Was Sie schon immer über das Haupt- und Ehrenamt der IHK Würzburg-Schweinfurt wissen wollten!

Beitrag

Hier finden Sie Informationen zur Mitgliedschaft und Online-Formulare für unsere IHK-Mitglieder

Aktuelle Artikel

 

Bundesverfassungsgericht stärkt funktionale Selbstverwaltung der Wirtschaft   ǀ  02.08.2017

Würzburg – Das Bundesverfassungsgericht (1BvR 2222/12 und 1106/13) hat mit seiner Entscheidung vom 12. Juli, die am heutigen Mittwoch veröffentlicht wurde, die Verfassungsbeschwerden gegen die...Weiterlesen


 

IHK begrüßt Initiative der Staatsregierung  ǀ  24.07.2017

München/Würzburg – Gemeinsam mit der Staatsregierung hat der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) den Pakt für berufliche Bildung unterzeichnet. Weiterlesen


 

Gute Vorzeichen für den mainfränkischen Einzelhandel  ǀ  24.07.2017

Würzburg – Beinahe 21 Milliarden Euro allgemeine Kaufkraft: Darüber verfügen die Bürger Mainfrankens im Jahr 2017. Von ihrem Nettoeinkommen werden sie voraussichtlich insgesamt mehr als sechs...Weiterlesen


 

Die Zukunft eines neuen Stadtteils   ǀ  21.07.2017

Würzburg – Die Vollversammlung der IHK Würzburg-Schweinfurt tagte gestern im Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) in Würzburg. Weiterlesen


 

Anträge auf Digitalbonus ab August wieder möglich  ǀ  20.07.2017

Würzburg – Die Bayerische Staatsregierung stellt zusätzliche 100 Millionen für das Förderprogramm „Digitalbonus“ zur Digitalisierung des bayerischen Mittelstands bereit. Wie die mainfränkische IHK...Weiterlesen


Treffer 1 bis 5 von 129