Seminare, Beratung und Information

Steuerrecht

Steuern sind für die Entwicklung und das Bestehen eines gesunden Wirtschaftsraumes und Sozialstaates unumgänglich. Die IHK informiert Sie über aktuellen Entwicklungen und Änderungen.

© Rallef / Getty Images/iStockphoto

Steuerseminare

Wir bieten Workshops für Führungskräfte, Personalleiter, Leiter von Steuerabteilungen sowie Verantwortliche für die Personalabrechnung

Lohnsteuer

Lohnsteuerliche Kenntnisse sind für Arbeitgeber elementar wichtig. Gerne beraten und informieren wir Sie hier.

Informationen

Informationen zu Gewerbe- und Umsatzsteuer

Aktuelle Artikel

 

Mazedonien: gleichwertige Fahrerlaubnisklassen  ǀ  25.09.2018

Deutschland hat mit Mazedonien am 18.09.2018 ein Gegenseitigkeitsabkommen zur gegenseitigen Anerkennung von Fahrerlaubnisklassen abgeschlossen.Weiterlesen


 

Bundesfinanzhof: Gewerbesteuerrechtliche Hinzurechnungen sind verfassungsgemäß  ǀ  31.08.2018

Die unterschiedliche gewerbesteuerrechtliche Hinzurechnung von Miet- und Pachtzinsen für bewegliche und unbewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens und von Aufwendungen für die zeitlich...Weiterlesen


 

Europäische Taximesse in Köln im November  ǀ  29.08.2018

Am 02. und 03. November 2018 wird in Köln wieder die Europäische Taximesse stattfinden.Weiterlesen


 

Kassensysteme: neue technische Richtlinien für Sicherheitseinrichtung  ǀ  21.06.2018

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) hat am 6. Juni 2018 die verbindlichen Vorgaben an Sicherheitseinrichtungen für elektronische Kassensysteme veröffentlicht. Damit...Weiterlesen


 

Vertriebsverbot von Luxuswaren über Drittplattformen zulässig  ǀ  19.12.2017

Nach Beschluss des EuGH ist es Anbietern von Luxuswaren erlaubt, ihren autorisierten Händlern den Vertrieb über Drittplattformen wie Amazon oder Ebay zu verbieten. Das Verbot wahre das Luxusimage der...Weiterlesen


 

Neue Vorgaben in der Geldwäscheprävention  ǀ  05.09.2017

Im Kampf gegen die organisierte Kriminalität spielen Maßnahmen zur Geldwäscheprävention ein zentrales Element. Das neue Geldwäscheschutzgesetz (GwG) leistet hierbei einen wichtigen Beitrag. Weiterlesen


 

Preisbindungsverbot im (Lebensmittel-)Handel – wer ist betroffen?  ǀ  05.09.2017

„Vertikale Preisbindungen“, sprich Preisabsprachen zwischen Herstellern und Händlern sind in Europa, bis auf genehmigte Sonderfälle, kartellrechtlich verboten - hohe Strafen wurden bereits mehrfach...Weiterlesen


Treffer 1 bis 7 von 10