Gründer stellen sich vor

Existenzgründer stellen sich vor

In jedem Monat stellen wir in unserem Magazin Wirtschaft in Mainfranken einen Existenzgründer aus der Region vor. Stöbern Sie hier in unserem Archiv, wenn Sie neugierig sind!

Sie haben in den letzten Jahren neu gegründet und etwas zu erzählen? Sie möchten anderen Mut machen, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen? Sie können sich vorstellen, mit Ihrer eigenen Erfolgsgeschichte in dieser Rubrik zu erscheinen?

Kontaktieren Sie uns:
Katja Reichert, Tel.: 0931 4194-311, E-Mail: katja.reichert@wuerzburg.ihk.de

 

Wim-Serie

Whats-App der digitalen Bürgerbeteiligung

Mit der App „democy“ sollen Bürger die Möglichkeit bekommen, ihre Meinungen zu (kommunal-)politischen Themen auf einfache Art zu äußern. Doch damit nicht genug: Das Ziel von Gründer Julius Klingenmaier aus Würzburg ist es, dass Mandatsträger und…

weiterlesen
Körper, Klang und Seele

Die Yoga- und Reiki-Meister Laura Klocke und Vincent Clénet haben ihr Hobby zum Beruf gemacht

weiterlesen
Mit einem Silikonband in die Bundesliga

Zwei sportliche Tüftler aus Hammelburg hatten genug davon, dass ihre Schienbeinschoner während des Spiels ständig verrutschten.

weiterlesen
Die Demokratisierung des Kinos

Einen Kinobesuch plant man in der Regel zu zweit oder in einer kleinen Gruppe. Cineamo, eine neue App, will weit darüber hinausgehen.

weiterlesen
Safetee first: Schutz vor fliegenden Golfbällen

Seine Frau wäre auf dem Golf-Course fast von einem Ball getroffen worden.

weiterlesen