Marketing, Verbraucherschutz und Wettbewerbsrecht - Weiterbildung für Immobilienmakler nach §34c II GewO -

Immobilien - Recht - Marketing | Seminar

Information

Immobilienmakler übernehmen die Aufgabe einer Werbe- und Vertriebsagentur für Immobilien, weshalb eine kundenorientierte Ausrichtung der Werbe- und Vertriebsmaßnahmen unablässlich ist.

Inhalt

Serviceerwartungen des Kunden
Besuchsvorbereitung, Kundengespräche/Kundensituationen
Kundenbetreuung
Marketing rechtssicher gestalten
allgemeine Wettbewerbsgrundsätze
unzulässige Werbung
Grundlagen des Verbraucherschutzes
Schlichtungsstellen
Datenschutz
Telemediengesetz
Preisangabenverordnung
Energieeinsparungsverordnung

Zulassungsvoraussetzungen

Weiterbildung für Immobilienmakler und Mitarbeiter, die an der erlaubnispflichtigen Tätigkeit nach § 34 c Abs. 2 a GewO beteiligt sind, um ihrer Pflicht nach § 34c Abs. 2 a GewO hinsichtlich der gesetzlich vorgeschriebenen regelmäßigen Fortbildung im Umfang von 20 Stunden innerhalb von drei Jahren nachzukommen.

Firmenseminare

Firmenseminar

Selbstverständlich entwickeln wir Seminarthemen auch speziell nach Ihren Vorgaben.
Weitere Infos finden Sie hier

Zielgruppe

Immobilienmarkler und Mitarbeiter, die an der erlaubnispflichtigen Tätigkeit nach § 34 c Abs. 2 a GewO beteiligt sind

Nutzen

Die Kursteilnehmer erhalten aktuelle Informationen zu ihrer Tätigkeit, wobei insbesondere die inhaltlichen Anforderungen der Anlage 1 zu § 15 b MaBV erfüllt werden. Verbraucherrechtliche Regelungen werden näher erörtert, um unnötige rechtliche Nachteile für den Immobilienmakler zu vermeiden.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung

Dauer

Tagesseminar von 9:00 bis 16:30 Uhr

Anmerkungen

Dieses Seminar gilt als Weiterbildungsnachweis!

Ansprechpartner

Foto

Annemarie Buhn

M.A. Bildungswissenschaft, Würzburg
Kontaktformular vCard+ 49 9721 7848-641
Foto

Julia Gleitsmann

Wirtschaftsfachwirtin, Würzburg
Kontaktformular vCard0931 4194-375

Veranstaltung wählen

14.09.2024
09:00 - 16:30 Uhr
480,00 €
i
Preisinformation

Inklusive Seminarunterlagen

Plätze frei
14.09.2024
09:00 - 16:30 Uhr
8 UE
1 Tag
Online
i
Online

Webinar
Online

Vollzeit
Plätze frei
480,00 €
i
Preisinformation

Inklusive Seminarunterlagen

30.11.2024
08:30 - 16:00 Uhr
480,00 €
i
Preisinformation

Inklusive Seminarunterlagen

Plätze frei
30.11.2024
08:30 - 16:00 Uhr
8 UE
1 Tag
Schweinfurt
i
Schweinfurt

IHK-Bildungszentrum Schweinfurt
Karl-Götz-Straße 7
97424 Schweinfurt

Vollzeit
Plätze frei
480,00 €
i
Preisinformation

Inklusive Seminarunterlagen

Stage Image

Marketing, Verbraucherschutz und Wettbewerbsrecht - Weiterbildung für Immobilienmakler nach §34c II GewO -

Informationsmaterial

Print Logo

Verbindet Menschen und Wirtschaft in Mainfranken
Print Claim

Seminar

Marketing, Verbraucherschutz und Wettbewerbsrecht - Weiterbildung für Immobilienmakler nach §34c II GewO -

Immobilienmakler übernehmen die Aufgabe einer Werbe- und Vertriebsagentur für Immobilien, weshalb eine kundenorientierte Ausrichtung der Werbe- und Vertriebsmaßnahmen unablässlich ist.
Serviceerwartungen des Kunden
Besuchsvorbereitung, Kundengespräche/Kundensituationen
Kundenbetreuung
Marketing rechtssicher gestalten
allgemeine Wettbewerbsgrundsätze
unzulässige Werbung
Grundlagen des Verbraucherschutzes
Schlichtungsstellen
Datenschutz
Telemediengesetz
Preisangabenverordnung
Energieeinsparungsverordnung

Zulassungsvoraussetzungen

Weiterbildung für Immobilienmakler und Mitarbeiter, die an der erlaubnispflichtigen Tätigkeit nach § 34 c Abs. 2 a GewO beteiligt sind, um ihrer Pflicht nach § 34c Abs. 2 a GewO hinsichtlich der gesetzlich vorgeschriebenen regelmäßigen Fortbildung im Umfang von 20 Stunden innerhalb von drei Jahren nachzukommen.

Zielgruppe

Immobilienmarkler und Mitarbeiter, die an der erlaubnispflichtigen Tätigkeit nach § 34 c Abs. 2 a GewO beteiligt sind

Nutzen

Die Kursteilnehmer erhalten aktuelle Informationen zu ihrer Tätigkeit, wobei insbesondere die inhaltlichen Anforderungen der Anlage 1 zu § 15 b MaBV erfüllt werden. Verbraucherrechtliche Regelungen werden näher erörtert, um unnötige rechtliche Nachteile für den Immobilienmakler zu vermeiden.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung

Dauer

Tagesseminar von 9:00 bis 16:30 Uhr

Kosten

480,00 €

Ansprechpartner

Annemarie Buhn
annemarie.buhn@wuerzburg.ihk.de
+ 49 9721 7848-641
Würzburg
Julia Gleitsmann
julia.gleitsmann@wuerzburg.ihk.de
0931 4194-375
Würzburg
Print Claim

Termine

BeginnOrtArtKosten
14. September 2024 Online Vollzeit480,00 €
30. November 2024 Schweinfurt Vollzeit480,00 €
Print Claim

Anmeldung

Rechnung an*
Teilnehmer
Firma
Veranstaltung
Termin

Termine

Name*
Straße*
PLZ*
Geburtsdatum*
Telefon privat
E-Mail*
Vorname*
Hausnummer*
Ort*
Geburtsort
Telefon geschäftlich

Anschrift Firma (verbindliche Rechnungsanschrift)

Firma
Straße
Hausnummer
PLZ
Ort
Datum
Unterschrift
Print Claim

An:
IHK Würzburg - Schweinfurt
Mainaustraße 33 - 35
97082 Würzburg



Muster Widerrufserklärung

Wenn Sie Verbraucher sind und den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Die Nutzung dieses Formulars ist nicht vorgeschrieben. Sie können den Widerruf auch in anderer Form erklären.
An: IHK Würzburg-Schweinfurt, Mainaustraße 33-35, 97082 Würzburg,
Fax 0931 4194-300, zfw@wuerzburg.ihk.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir die Anmeldung zu folgender Veranstaltung

Seminarnummer
Termin
Gebucht am

Teilnehmer

Name*
Straße*
PLZ*
Geburtsdatum*
Vorname*
Hausnummer*
Ort*
Geburtsort
Datum
Unterschrift