Wake-up Change - Transparenz der Prozesse

Gerhard Ehinger im Gespräch mit Sonja Weigel.

Generell ist es wichtig, dass ein Unternehmer, weiß "was in seinem Unternehmen abläuft". Im Nachfolgeprozess gilt: Für den Unternehmer sind dies zudem entscheidende ℹ Informationen.

Daher sollten sich Unternehmer unter anderem darum kümmern, dass 👓 transparent und 📂 dokumentiert sind:
⏭ Ablauf von Prozessen (beispielsweise vom Rechnungseingang bis zur Archivierung der Rechnung)
🖇 Schnittstellen zwischen verschiedenen Programmen, Bereichen, Externen (beispielsweise zwischen Buchhaltung und Steuerberater)
❓ Stand der Digitalisierung - Optimierungsmöglichkeiten

Gerhard Ehinger zeigt die verschiedenen Aspekte auf.

🎥 Die komplette Reihe "Wake-up Change" finden Sie auf unserem YouTube-Kanal hier.

Europawahl 2024

Europapolitische Positionen der IHK-Organisation sowie weitere Informationen zur Europawahl finden Sie auf unserer Sonderseite.

Informieren Sie sich