KOMPASS - Neue Fördermöglichkeit für Soloselbstständige

Mit KOMPASS bietet der europäische Sozialfond Unterstützung für Solo-Selbstständige mit bis zu einem Mitarbeiter.

Solo-Selbstständige, sowohl im Gewerbe als auch als Freiberufler, sind oft Risiken ausgesetzt. Es fehlen die notwendigen Ressourcen und Kenntnisse, um sich gegen Krisen und Mitbewerber zu schützen. Das führt zu Ängsten wie Schulden und Insolvenz, und wichtige Aufgaben wie die Digitalisierung werden vernachlässigt.

Mit KOMPASS bietet der europäische Sozialfond Unterstützung für Solo-Selbstständige mit bis zu einem Mitarbeiter.

Das Ziel: Einfachen Zugang zu Schulungen bieten und so die Stabilität und Zukunftssicherheit ihres Geschäfts stärken.

Dank KOMPASS können Teilnehmer ihre Geschäftsstrategien verbessern und Krisen besser bewältigen. 

Ziel der Förderung / des Programms:

Solo-Selbstständigkeit durch die Förderung von Qualifizierungen und Weiterbildungen zu mehr Bestandsfestigkeit und Krisensicherheit verhelfen

Wer ist förderfähig?

Solo-Selbstständige die

- seit mindestens zwei Jahren am Markt bestehen

- maximal ein Vollzeitmitarbeiter beschäftigen

- ihr Einkommen überwiegend (>= 51 %) aus gewerblicher oder freiberuflicher Tätigkeit beziehen

Welche Qualifizierungen / Weiterbildungen werden gefördert?

- Passgenaue, individuelle Qualifizierungen (z. B. Digitalisierung, BWL, Marketing, Arbeitsrecht) zur Erhöhung der Bestandsfestigkeit des Geschäftsmodells

- Umfang von mindestens 20 Stunden, durchführbar innerhalb von 6 Monaten

- Förderung einmal innerhalb von 12 Monaten möglich

Maximale Förderung von 4.500,00 € (90% des max. förderfähigen Betrags von 5.000,00 €)

Ablauf der Förderung:

  1. Erstberatungsgespräch bei der KOMPASS-Anlaufstelle (freie Wahl)
  2. Erhalt des Qualifizierungsschecks
  3. Erfolgreiche Teilnahme an der vereinbarten Qualifizierung (Zertifikat)
  4. Antragsstellung und Abrechnung mit Unterstützung von KOMPASS (erledigt der Teilnehmer selbstständig)
  5. Rückerstattung der Qualifizierungskosten

Weitere Informationen finden Sie auf den beiden Internetseiten:

https://www.esf.de/portal/DE/ESF-Plus-2021-2027/Foerderprogramme/bmas/kompass.html

https://www.vgsd.de/kompass-foerderung/

Europawahl 2024

Europapolitische Positionen der IHK-Organisation sowie weitere Informationen zur Europawahl finden Sie auf unserer Sonderseite.

Informieren Sie sich