© 12026363 /

Transporte gefährlicher Güter

Gefahrgutfahrerschulung

LKW-Fahrer benötigen für bestimmte Transporte gefährlicher Güter eine ADR-Bescheinigung. Diese wird nach Besuch einer speziellen Schulung bei zugelassenen Veranstaltern und anschließender bestandener Prüfung von der IHK ausgestellt.

 

Die zum Download bereitstehenden Rahmenlehrpläne sind die verbindliche Basis für die Kurspläne jedes Lehrgangsveranstalters.

Ansprechpartner

Harald Müller

Berater Verkehr und Gewerberecht

Würzburg

Telefon: 0931 4194-266

E-Mail: harald.mueller@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Astrid Schenk

Beraterin Wettbewerbsrecht und Arzneimittelprüfung

Würzburg

Telefon: 0931 4194-315

E-Mail: astrid.schenk@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular