Verkehr

Berufskraftfahrer

Die IHK führt Prüfungen zur Grund- und beschleunigten Grundqualifikation durch und berät in allen Fragen rund um die Berufskraftfahrer-Qualifikation. Infos dazu finden Sie auf den folgenden Unterseiten.

© miluxian / Getty Images/iStockphoto

Aktuelle Artikel

 

Frankreich: Mindestlohn ab 01. Juli 2016  ǀ  01.07.2016

Frankreich regelt nun auch einen gesetzlichen Mindestlohn (Décret n° 2016-418 vom 07. April 2016) und lässt dies am 01. Juli 2016 in Kraft treten.Weiterlesen


 

Sonderkontrollen des BAG zu EG-Kontrollgerät-Manipulationen  ǀ  02.06.2016

Im Rahmen von europaweiten Sonderkontrollen der Kontrollorganisation Euro Contrôle Route (ECR) hat das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) eine Sonderkontrolle zum Thema „Manipulationen rund um das...Weiterlesen


 

Belgien: OBU-gestützte Maut "Viapass" ab April  ǀ  05.04.2016

Belgien, früher im Eurovignettenverbund, erhebt seit 01. April 2016 eine satellitengestützte entfernungsabhängige Maut mittels On-Board-Unit (OBU) Weiterlesen


 

De-minimis: nur noch elektronisch  ǀ  19.02.2016

Förderanträge für das Programm De-minimis 2016 des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) können bis Ende September gestellt werden, allerdings nur noch über das elektronische Portal.Weiterlesen


Treffer 1 bis 4 von 9

Ansprechpartner

Harald Müller

Berater Verkehr und Gewerberecht

Würzburg

Telefon: 0931 4194-266

E-Mail: harald.mueller@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Astrid Schenk

Beraterin Wettbewerbsrecht und Sachkundeprüfungen
Versicherungs- und Finanzanlagenvermittler

Würzburg

Telefon: 0931 4194-315

E-Mail: astrid.schenk@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular