Ausbildung

Beratung und Information

Hier finden Sie Informationen rund um die betriebliche Ausbildung. Wir beraten Auszubildende und die IHK-Ausbildungsbetriebe. Derzeit finden viele Berufsorientierungsmessen in der Region statt. Hier präsentieren Unternehmen und Hochschulen ihre Ausbildungsberufe und Studiengänge. Schauen Sie doch mal vorbei!

Termine der Ausbildungsmessen 2018

© estherpoon / Getty Images/iStockphoto

Schüler und Bewerber

Ausbildungsplatzbörse, Ausbildungsstellenatlas und Infos zu Alternativen zur klassischen Ausbildung.

Beratung und Infos

Infos und Vertragsunterlagen, Ausbildungsvergütung, Ausbilderschein, Berichtsheft...

Prüfungen

Infos rund um die Abschlussprüfung sowie Formulare und Hinweise zu einzelnen Berufen und Berufsgruppen.

News

 

2.900 Auszubildende treten zu IHK-Prüfungen an  ǀ  23.04.2018

Würzburg – In Mainfranken beginnen am Dienstag, 24. April, die schriftlichen Abschlussprüfungen für viele Auszubildende. Knapp 2.900 Prüflinge treten in den nächsten Tagen an, um ihre Ausbildung erfolgreich zu beenden. Weiterlesen


 

Unternehmenspreis – „Wir für Anerkennung“  ǀ  23.04.2018

Der Unternehmenspreis zeichnet bereits zum zweiten Mal Unternehmen und Betriebe aus, die sich im Bereich der beruflichen Anerkennung engagieren.Weiterlesen


 

Berufsorientierung auf Augenhöhe ist ein voller Erfolg!  ǀ  17.04.2018

Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer händigt Förderbescheid über 900.000 Euro an die bayerischen Kammern aus.Weiterlesen


 

Einladung zum Unternehmertreff - "Interkulturalität in der Arbeitswelt"  ǀ  16.04.2018

Was bedeutet Interkulturalität am Arbeitsmarkt und wie kann es gelingen, dass eine vielfältige Belegschaft ein Gewinn für jedes Unternehmen ist? Wir laden Sie herzlich ein, diese spannende Thematik am Dienstag, 24. April 2018 in Würzburg mit uns zu vertiefen. Weiterlesen


 

Das Führen von Ausbildungsnachweise bzw. Berichtsheft  ǀ  28.03.2018

Für Ausbildungsverhältnisse, die nach dem 30. September 2017 beginnen, sieht das Berufsbildungsgesetz die Möglichkeit vor, die erforderlichen Ausbildungsnachweise wahlweise auch in elektronischer (digitaler) Form zu führen.Weiterlesen