Kaufmännische Basisqualifikation

Kosten

Teilnahmeentgelt: 1.902,00 €

Maßnahme ist nach AZAV zertifiziert und durch Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Jobcenter bzw. Agentur für Arbeit förderfähig. Die Teilnahme ist unter Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen kostenfrei!


Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an alle Arbeitssuchende, die eine berufliche Tätigkeit im kaufmännischen, administrativen Bereich aufnehmen möchten. Die Teilnehmer sollten ein grundsätzliches Interesse an verwaltungstechnischen Tätigkeiten mitbringen.

Abschluss

IHK-Zertifikat, nach bestandenem Abschlusstest

Kategorie / Bereich

Geförderte Maßnahmen

Veranstaltungsart

Zertifikatslehrgang

Information

Der Lehrgang vermittelt zunächst grundlegende Fähigkeiten, die im kaufmännischen Bereich täglich Anwendung finden. So werden alle relevanten Rechenarten intensiv aufgearbeitet bzw. aufgefrischt. Auch die tägliche Korrespondenz wird mit Grammatik und Rechtschreibung verfestigt. Über eine Einführung in die aktuellen EDV Anwendungen und Grundlagen der Betriebswirtschaft wie das Beschaffungs- und Absatzwesen, Aufbau- und Ablauforganisation, Buchführung oder Kostenrechnung wird dem Teilnehmer in kompakter Form eine umfassende und zielgerichtete Vorbereitung für eine Tätigkeit im kaufmännischen Bereich vermittelt.

Inhalt

Grundlagen der Mathematik (56 UE)
Grundlagen Schriftverkehr (56 UE)
Einführung in die EDV (40 UE)
Grundlagen der Betriebswirtschaft (132 UE)
Arbeiten im Büro (16 UE)

Voraussetzungen

keine

Dauer

Vollzeit, Montag bis Freitag 9:00 bis 16:30 Uhr

Ansprechpartner

Christian Kroll

christian.kroll@wuerzburg.ihk.de

+49 931 4194 204

Würzburg

Termine

auf Anfrage