IT-Sicherheit - Kompakt

Kosten

Teilnahmeentgelt: 195,00 €

inkl. Seminarunterlagen


Zielgruppe

Mitarbeiter, die für die IT-Sicherheit im Unternehmen zuständig sind.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung

Kategorie / Bereich

Digitalisierung, IT, Technik
Weiterbildung

Veranstaltungsart

Seminar

Information

Im digitalen Zeitalter gewinnt die IT-Sicherheit zunehmend an Stellenwert. Die Unternehmensprozesse werden vermehrt digitalisiert und bieten somit eine höhere Angriffsfläche für Hacker und Viren. Das Seminar gibt Einblick in die Gefahren, die durch Sicherheitslücken für das Unternehmen entstehen können. Zudem werden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen sowie Standardisierungsansätze vorgestellt.

Inhalt

Einführung in relevante Begrifflichkeiten IT-Sicherheit
technische und organisatorische Maßnahmen
Bedrohungen, Schutzbedarfe
Schadenskategorien
Schutzziele, KRITIS
Abgrenzung Datenschutz
Gesetzeslage/Grundbegriffe BDSG/EU-DSGVO
BDSG, zum Beispiel Auftragsdatenverarbeitung
bDSB
Abgrenzung zu Safety
Risikobegriff
Methoden (Testen u.a.)
induktives vs. deduktives Denken
Security-Standards/-Normen
Security Risiko-Analysen/Herangehensweisen
IT-Management
IT-SiBe
IT-Sicherheitskonzept (BSI Grundschutz)
IT-Management PDCA

Voraussetzungen

IT-Grundkenntnisse

Dauer

Tagesseminar von 09:00 bis 16:30 Uhr

Ansprechpartner

David Seubert

david.seubert@wuerzburg.ihk.de

+49 931 4194 284

Würzburg

Termine

 BeginnOrtArtAnsprechpartnerzur Veranstaltung
22. März 2021WürzburgVollzeit David Seubertzur Veranstaltung