IT-Anwendung mit SAP

Kosten

Teilnahmeentgelt: 2.430,00 €

Maßnahme ist nach AZAV zertifiziert und durch Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Jobcenter bzw. Agentur für Arbeit förderfähig. Die Teilnahme ist unter Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen kostenfrei!


Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an alle Migranten, die eine berufliche Tätigkeit aufnehmen wollen. Für eine Zulassung zum Lehrgang ist ein erfolgreicher Abschluss eines Integrationskurses mit bestandener B1-Abschlussprüfung erforderlich.

Abschluss

IHK-Zertifikat, nach bestandenem Abschlusstest

Kategorie / Bereich

Geförderte Maßnahmen

Veranstaltungsart

Zertifikatslehrgang

Information

Die IT ist in fast allen Branchen das wesentliche Werkzeug bei der Erledigung der täglichen Aufgaben. Deshalb sind an nahezu jedem Arbeitsplatz in Deutschland IT-Anwendungskenntnisse erforderlich. Der Lehrgang vermittelt Kenntnisse der wichtigsten in den Unternehmen eingesetzten IT-Anwendungen. Dies betrifft vor allem den Umgang mit der marktführenden Standardsoftware (Microsoft Office). Zusätzlich lernen die Teilnehmer, mit der am häufigsten eingesetzten Unternehmenssoftware SAP grundlegend zu arbeiten.

Lehrgangsablauf: Nach Prüfung der vorhandenen IT-Vorkenntnisse, werden zunächst die von nahezu allen Unternehmen erwarteten Microsoft Office-Kenntnisse der wichtigsten Anwendungen vermittelt. Dabei wird berücksichtigt, dass die Teilnehmer nur über Deutschkenntnisse auf B1- bis B2-Niveau verfügen. Deshalb wird während des Unterrichts auf eine einfache deutsche Sprache geachtet. Zudem wird - bei passender Gelegenheit - auf Besonderheiten der Nutzung der deutschen Sprache im IT-Umfeld hingewiesen. Bei der Schulungen wird auf einen möglichst großen Anteil an praktischen Übungen und möglichst direkten Praxisbezug der Übungen geachtet. Dies gilt auch für die sich anschließende Schulung der SAP-Software.

Inhalt

IT-Grundlagen inkl. Microsoft Windows (40 U-Std.)
Microsoft Word - Textverarbeitung (80 U-Std.)
Microsoft Excel - Tabellenkalkulation (60 U-Std.)
Microsoft Outlook - Kommunikation (20 U-Std.)
Microsoft Powerpoint - Präsentation (20 U-Std.)
SAP (80 U-Std.)

Voraussetzungen

keine

Dauer

Vollzeit, Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:30 Uhr

Anmerkungen

SAP-Bildungspartner:Die IHK Würzburg-Schweinfurt führt seit über 15 Jahren SAP-Schulungen als Bildungspartner der SAP SE durch. Als SAP-Bildungspartner bieten wir Ihnen einen besonderen Mehrwert. Alle angebotenen Schulungen finden mit original SAP-Trainingssystemen und -unterlagen statt. Die eingesetzten Trainer sind erfahren und von SAP zertifiziert.

Ansprechpartner

Christian Kroll

christian.kroll@wuerzburg.ihk.de

+49 931 4194 204

Würzburg

Termine

auf Anfrage