Digital Transformation Manager/in (IHK) - Zertifizierung

Kosten

Teilnahmeentgelt: 650,00 €



Zielgruppe

Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs "Digital Transformtion Manager (IHK) Schwerpunkt: Industrie"

Abschluss

IHK-Zertifikat, nach bestandener Zertifizierung

Kategorie / Bereich

Digitalisierung, IT, Technik
Weiterbildung

Veranstaltungsart

Zertifizierung

Information

Nach Besuch des Zertifikatslehrganges "Digital Transforamtion Manager/in (IHK)" bei der IHK Würzburg-Schweinfurt, haben Sie die Möglichkeit eine freiwillige Zertifizierung abzulegen.

Inhalt

Die Zertifizierung setzt sich aus einem praktischen und einem theoretischen Teil zusammen:

Praktischer Teil:
In der praktischen Zertifizierung präsentieren Sie ein von Ihnen frei gewählten Ansatz zu einem Digitalisierungsprojekt mit einem der folgenden Schwerpunkte (gerne aus dem eigenem Unternehmen): Logistik, Produktion oder Instandhaltung
Theoretischer Teil:
Die Auditoren stellen Ihnen Fragen zu theoretischen Hintergründen und Basiswissen, über welches der/die "Manager/in - Digitale Vernetzung in der Industrie (IHK)" verfügen muss.

Voraussetzungen

Für die Zulassung zur IHK-Zertifzierung wird eine Anwesenheit von 100% am Zertifikatslehrgang "Digital Transforamtion Manager/in (IHK)" vorausgesetzt.

Dauer

75 Minuten

Anmerkungen

Um den Lernaufwand besser einschätzen zu können, empfehlen wir einen Zertifizierungstermin erst während oder nach der Lehrgangswoche zu buchen.

Ansprechpartner

David Seubert

david.seubert@wuerzburg.ihk.de

+49 931 4194 284

Würzburg

Termine

 BeginnOrtArtAnsprechpartnerzur Veranstaltung
21. Juni 2021Würzburg David Seubertzur Veranstaltung