Datenschutz und Wettbewerbsrecht in Vertrieb, Marketing und Werbung nach UWG und der DSGVO

Kosten

Teilnahmeentgelt: 250,00 €



Zielgruppe

Inhaber und Mitarbeiter von Werbeagenturen, Vertriebsmitarbeiter, im Marketing tätige Personen, Datenschutzverantwortliche (intern/extern), Mitarbeiter der Rechtsabteilung, Geschäftsführung

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung

Kategorie / Bereich

Personal, Recht und Steuern
Weiterbildung

Veranstaltungsart

Information

Im Rahmen des Seminars werden ein Überblick über die im relevanten Bereich einschlägigen wettbewerbsrechtlichen und datenschutzrechtlichen Grundsätze gegeben und "Best Practice" Beispiele erarbeitet.

Inhalt

Grundlagen der DSGVO
Grundlagen des UWG
Legalität verschiedener Kalt-Akquise-Maßnahmen unter Berücksichtigung der DSGVO/des UWG
Sonstige Datenverarbeitung zum Zwecke der Werbung

Voraussetzungen

keine

Dauer

8 UE

Ansprechpartner

Cornelia Bartmann

cornelia.bartmann@wuerzburg.ihk.de

+49 931 4194 303

Würzburg

Termine

 BeginnOrtArtAnsprechpartnerzur Veranstaltung
23. Juni 2020Würzburg Cornelia Bartmannzur Veranstaltung