KfW-Sonderprogramm 2020 sowie KfW-Schnellkredit verlängert

Der „Befristete Rahmen für staatliche Beihilfen zur Stützung der Wirtschaft angesichts des derzeitigen Ausbruchs von COVID-19“ der EU-Kommission und die hierauf beruhenden "Vierte Geänderte Bundesregelung Kleinbeihilfen 2020" und "Bundesregelung Beihilfen für niedrigverzinsliche Darlehen 2020" wurden bis Ende 2021 verlängert.

Das KfW-Sonderprogramm 2020 sowie der KfW-Schnellkredit wurden bis zum 31.12.2021 verlängert. In diesem Zusammenhang wurde auch die Kreditobergrenze beim KfW-Schnellkredit auf bis zu 1,8 Millionen Euro (vorher 800.000 Euro) erhöht.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der KfW-Webseite.