23.04.2020 - 17:08 Uhr

CSR

Wertebündnis Region Würzburg

Gelungene Auftaktveranstaltung des Wertbündnisses

Wenn Unternehmen gesellschaftliche, ökologische oder soziale Verantwortung übernehmen, trägt das dazu bei, dass sie als Arbeitgeber, aber auch für Kunden und Lieferanten attraktiver werden. In Zeiten von Fachkräftemangel und demografischem Wandel kann wertevolles Handeln ein wesentlicher Erfolgsfaktor sein. Vor diesem Hintergrund haben sich Stadt und Landkreis Würzburg für das Projekt „Wertebündnis Region Würzburg“ zusammengeschlossen, um das Engagement von Unternehmen vor Ort zu unterstützen. Gemeinsam mit Arbeitgebern in der Region sollen gute Beispiele ausgetauscht und Leitlinien für ein verantwortungsvolles und wertebewusstes Handeln erarbeitet und umgesetzt werden.

Am 05.03.2020 fand die Auftaktveranstaltung zum „Wertebündnis Region Würzburg“ statt. Neben Herrn Landrat Nuß haben Herr Prof. Dr. Harald J. Bolsinger (FHWS), Herr Dr. Sascha Genders (IHK Würzburg- Schweinfurt) und Herr Ludwig Paul (Handwerkskammer Unterfranken) mit Beiträgen mitgewirkt. Die informativen Impulsreferate gaben an diesem Abend Einblicke in das Thema und boten die Grundlage für eine anschließende intensive Austausch- und Diskussionsrunde.

Informationen zum „Wertebündnis Region Würzburg“ finden Sie unter folgendem Link: www.stadt-land-wue.de/wertebuendnis