08.05.2019 - 17:06 Uhr

Hein Vedder neuer Vorsitzender des IHK-Verkehrsausschusses

IHK-Verkehrsausschuss neu konstituiert

Kurt Münk (li), bisheriger Vorsitzender des IHK-Verkehrsausschusses, übergibt sein Amt an Hein Vedder (Mitte). Stv. IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Bode (re) dankt beiden für ihr ehrenamtliches Engagement.

Als Fachausschuss berät der IHK-Verkehrsausschuss die IHK-Vollversammlung in Verkehrsfragen.

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Ausschusses am 30.04.2019 informierte der Präsident der Autobahndirektion Nordbayern, Reinhard Pirner, die Mitglieder über den Stand der Autobahnprojekte in Unterfranken zur Autobahn GmbH des Bundes. Im weiteren Verlauf verabschiedeten die Anwesenden eine Beschlussempfehlung zum Brenner Nordzulauf und beschäftigten sich u.a. mit Fragen der Weiterentwicklung der Schieneninfrastruktur und mit dem um sich greifenden Fachkräftemangel im Verkehrsgewerbe. Zum neuen Vorsitzenden des Ausschusses wählten die Anwesenden Hein Vedder, geschäftsführender Gesellschafter der TRANSLOG Transport + Logistik GmbH, Schweinfurt. Stellvertretender Ausschussvorsitzender wurde Alfons Schäflein, Geschäftsführer der Schäflein Transport GmbH, Röthlein.