13.05.2020 - 15:11 Uhr

Lkw-Parken

Versorgung an Raststätten und Autohöfen transparent

Trotz erschwerter Bedingungen fahren Lkw-Fahrerinnen und -Fahrer auch in Pandemiezeiten weiter.

Damit der Transport wichtiger Güter für unsere Versorgung auch möglichst am Laufen gehalten werden kann, sind gute Arbeitsbedingungen wichtiger denn je. Dazu gehören auch aktuelle Infos über das Essensangebot und sanitäre Einrichtungen für das Fahrpersonal.

 

Dazu gibt es neben gleichnamiger App das Portal www.bayerninfo.de, das die aktuelle Versorgungssituation der Tank- und Rastanlagen und Autohöfe in Bayern darstellt. Nun ist das Informationsangebot unter der Rubrik "Lkw-Parken" erweitert worden. Es können hier Infos über die Anzahl vorhandener Lkw-Parkplätze ebenso abgerufen werden wie ein zusätzliches Essensangebot und Duschen.

 

Der Straßenbetriebsdienst überprüft laufend die Situation auf allen Tank- und Rastanlagen der Autobahn Tank und Rast GmbH und allen privaten Autohöfen. Die WCs und Duschen können derzeit kostenfrei genutzt werden. Auch an unbewirtschafteten Parkplätzen bleiben Sanitäreinrichtungen kostenfrei und werden regelmäßig, oft mehrmals täglich, gereinigt.  Das Essensangebot ist aktuell auf to-go-Angebote beschränkt, solange Autohofrestaurants noch geschlossen haben. An den Tankstellen gibt es nun weitere und vergünstigte to-go-Angebote mit warmen und kalten Snacks.