Anforderungen an die Eintragung einer englischen Limited in das Handelsregister

Die Anmeldung einer Eintragung in das Handelsregister ist gem. § 12 I 1, II 2 Hs. 2 HGB mit einem einfachen elektronischen Zeugnis eines Notars gem. § 39 a BeurkG elektronisch einzureichen.

Die Einreichung mit einer qualifizierten elektronischen Signatur des Ausstellers der Anmeldung gem. § 126 a BGB reicht nicht aus.

BGH, Beschluss vom 15.6.2021 – II ZB 25/17