Webinar - heute noch anmelden: Neues zum Jahreswechsel - Änderungen im Schweizer Zollsystem

Informieren Sie sich kostenfrei über die umfassenden Änderungen und Neuerungen im Schweizer Zollsystem.

Die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) steht in mitten einer umfassenden digitalen Transformation. Das Programm DaziT bildet das Schlüsselelement. Die Änderungen haben Auswirkungen auf Ihre Exporte in und Importe aus der Schweiz! Geplant ist zum Beispiel schon für 2022 für den REX bei der Erklärung zum Ursprung, dass die erweiterten Anforderungen der EU im Bereich Registered Exporters (REX) auf der Basis von GEVER, der Bewilligungsverwaltung sowie der Kunden- und Partnerverwaltung umgesetzt werden können.

Was bedeutet DaziT und PASSAR nun konkret für Ihr Unternehmen? Wie bereiten Sie sich darauf vor?

Hierzu gibt Ihnen der Experte Herr Ingo Strasser von der AEB Schweiz AG in unserem Webinar

„Neues zum Jahreswechsel – Fokus Außenwirtschaft: Schweizer Zollsystem – alles wird neu!“ am 7. Dezember 2021 von 10 bis 11 Uhr

eine Antwort. Als Teil der Arbeitsgruppen "Softwareentwicklung" und "Wirtschaft" gibt der Experte vom AEB Ihnen wertvolle Informationen und Tipps. Herr Strasser wird zuerst das neue System vorstellen und im Anschluss auf Ihre persönlichen Fragen eingehen und in eine Diskussion starten.

AEB ist einer der führenden Anbieter von IT-Lösungen für Logistik und Außenwirtschaft. Mehr als 5.000 Unternehmen weltweit nutzen Software von AEB und setzen auf die Fach- und IT-Expertise der mehr als 400 Mitarbeiter.

Was ändert sich konkret?

  • Digitalisierung des Schweizer Zolls und damit die Vereinfachung der Prozesse
  • Revision des Schweizer Zollgesetzes: Damit das Digitalisierungs- und Transformationsprogramm DaziT und die damit verbundenen Systeme wie beispielsweise Passar reibungslos funktionieren können, bedarf es einer Anpassung des aktuellen Zollgesetzes.
  • Veränderung der Zollprozesse (spez. Import/Export/Transit): Passar, das neue Warenverkehrssystem das per 1. Juni 2023 eingeführt wird, steht im Fokus der DaziT Tranformation. Die neue Software ist zu dem Zeitpunkt vollumfänglich einsetzbar und der Parallelbetrieb zu e-dec (Einfuhr und Ausfuhr) und NCTS (Transit und Ausfuhr) wird gestartet.
  • Schutz des Schweizer Marktes (umfassende Sicherheit an der Grenze für Bevölkerung, Wirtschaft und Staat)
  • Transformation von EZV (Eidgenössische Zollverwaltung) zu BAZG (Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit)

Hier können Sie sich zu der Veranstaltung zum Schweizer Zollsystem anmelden.


In der Webinarreihe „Neues zum Jahreswechsel“ informiert die IHK Würzburg Schweinfurt Sie über Änderungen in den Bereichen Energie und Umwelt, Außenwirtschaft und Steuerrecht komprimiert in jeweils 1 Stunde . Die Änderungen wirken sich auf die unterschiedlichen Bereiche in Ihren Unternehmen aus und sind deshalb von praktischer Bedeutung. 

Hier die weiteren Termine:

  • Mittwoch, 10.11.2021 Neues zum Jahreswechsel - Fokus Energie
  • Dienstag, 16.11.2021 Neues zum Jahreswechsel  - Fokus Umwelt
  • Dienstag, 07.12.2021 Neues zum Jahreswechsel - Fokus Außenwirtschaft
  • Dienstag, 14.12.2021 Neues zum Jahreswechsel - Fokus Steuerrecht