Presse

zurück zur Übersicht
15.11.2019 - 11:15 Uhr

IHK-Übersicht zu Weihnachtsmärkten in Mainfranken

Viel geboten in der Weihnachtszeit

Mainfranken – Mit der Adventszeit untrennbar verbunden ist für viele Menschen der Besuch eines Weihnachts- bzw. Adventsmarktes.

Egal ob in kleinen Dörfern oder den größeren Städten Mainfrankens, nahezu überall öffnen Weihnachtsmärkte ihre Pforten mit Angeboten für Groß und Klein. Die IHK Würzburg-Schweinfurt bietet Interessierten einen Überblick mit rund 100 Weihnachtsmärkten in Mainfranken auf ihrer Homepage unter www.wuerzburg.ihk.de/weihnachtsmarkt zur Verfügung. Grundlage der Übersicht ist eine Umfrage der IHK bei Gemeinden, Stadtmarketingvereinen und Werbegemeinschaften der Region.  

„Die mainfränkischen Weihnachtsmärkte verbinden Tradition mit Kreativität, in vielen Gemeinden sind tolle Highlights geboten, die wir in unserer Zusammenstellung zeigen“, erklärt Dr. Christian Seynstahl, Referent für Regionalentwicklung bei der IHK Würzburg-Schweinfurt. „Natürlich setzen die meisten Weihnachtsmärkte mit Christbaum, Glühwein oder Bratwurst auch auf Altbewährtes, doch jeder Ort schafft ein ganz eigenes Ambiente und setzt sich mit besonderen Angeboten kulinarisch oder kulturell ab“, so Seynstahl weiter. Es lohne sich daher durchaus, mehrere Weihnachtsmärkte zu besuchen, betont Seynstahl.  

Information: Dr. Christian Seynstahl, Tel. 0931 4194-314, E-Mail: christian.seynstahl@ wuerzburg.ihk.de oder unter www.wuerzburg.ihk.de