Presse

zurück zur Übersicht
27.12.2018 - 10:48 Uhr

A12 und A13 ab Samstag 5. Januar betroffen

Verschärfung des Lkw-Fahrverbots in Österreich

Die Republik Österreich wird ein umfangreiches LKW-Fahrverbot erlassen.

Betroffen davon sind die Inntalautobahn A12 sowie die A13. Fahrzeugen mit einem zulässigen ‎Gesamtgewicht ab 7,5 Tonnen wird an den Samstagen vom 5. Januar 2019 bis 16. März 2019 die ‎Nutzung der Autobahnen zwischen 7:00 Uhr und 15:00 Uhr untersagt. Betroffen sind ‎Transit-Fahrten mit Zielen in Italien bzw. aus Italien nach Deutschland.‎

Zudem wir das reguläre Sonn- und Feiertagsfahrverbot, das samstags ab 15:00 Uhr ‎beginnt und erst am Sonntag um 22:00 Uhr endet, weiter bestehen bleiben.‎

Ansprechpartner: Simon Suffa, Tel.: 09721-7848-611, E-Mail: simon.suffa@ wuerzburg.ihk.de