Presse

04.04.2018 - 09:11 Uhr

Schutz vor Unternehmensrisiken

Seminar für Gründer: „Betriebshaftpflicht & Co.“

Würzburg – Die gewerbliche Haftpflichtversicherung deckt für Unternehmen existenzgefährdende Risiken ab. Sie entfaltet ihre Wirkung aber nur, wenn sie dem Risikoprofil des Unternehmens angepasst ist.

Doch wofür haftet der Unternehmer? Wo sind bei der Haftpflicht die Grenzen und Berührungspunkte zu anderen Begriffen, wie zum Beispiel Rechtsschutz, Eigenschäden, Sachschäden?  

Im Fachseminar am 25. April 2018 von 09:00 bis 12:00 Uhr in der IHK in Würzburg erklärt der unabhängige Makler Dr. Andreas Hanenberg, welchen verschiedenen, teilweise versteckten Haftpflichtrisiken Unternehmen ausgesetzt sein können. Darüber hinaus gibt er einen Einblick in die Vielfalt, die Funktionsweise und den Versicherungsumfang von gewerblichen Haftpflichtversicherungen.  

Anmeldeschluss ist eine Woche vor dem Seminar.  

Information und Anmeldung:
Daniela Dusel,
Tel. 0931 4194-296,
E-Mail: daniela.dusel@ wuerzburg.ihk.de
oder unter www.wuerzburg.ihk.de/erfolgswege