Presse

zurück zur Übersicht
21.08.2019 - 14:31 Uhr

Mittelstandstag Mainfranken der IHK

Resilienz und Verantwortung in der Wirtschaft

Die IHK Würzburg-Schweinfurt lädt am 18. September 2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr zum Mainfränkischen Mittelstandstag nach Würzburg.

Im Mittelpunkt steht die Frage, wie sich mittelständische Unternehmen auf aktuelle Herausforderungen einstellen können und auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben.  

Professor Dr. Eckard Minx, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler und Benz Stiftung, Experte für Zukunftsforschung, Innovationsmanagement, Organisationsentwicklung sowie Führungsfragen, ist Festredner bei der Veranstaltung. Er spricht zum Thema  „Den Wandel im Visier: Wie sollten Unternehmen zukunftsorientiert denken und handeln?“. Ebenso wird Professor Dr. René Schmidpeter, Dr. Jürgen Meyer Stiftungslehrstuhl für Internationale Wirtschaftsethik und CSR sowie Leiter des Center for Advanced Sustainable Management (CASM), erwartet. Prof. Schmidpeter spricht über „Erfolg durch nachhaltige Geschäftsmodelle: CSR als Treiber unternehmerischer Innovation“.  

Die Veranstaltungsteilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist online erforderlich unter https://events.wuerzburg.ihk.de/mittelstandstag