Presse

zurück zur Übersicht
18.09.2020 - 07:50 Uhr

IHK beteiligt sich an der Gründerwoche Deutschland

Online-Angebote für potenzielle Gründer

Die IHK Würzburg-Schweinfurt beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der Gründerwoche Deutschland.

Diese findet vom 16. bis zum 22. November 2020 statt. Die Gründerwoche richtet sich an Start-ups, Gründer sowie Gründungsinteressierte. In kostenlosen Workshops, Wettbewerben, Diskussionsrunden oder Planspielen können sich Interessierte über die Chancen und Möglichkeiten einer Unternehmensgründung informieren, eigene Geschäftsideen entwickeln oder ihr Netzwerk erweitern.  

In diesem Jahr bietet die IHK folgende Online-Angebote:    

  • 17. November 2020: Webinar: „Kunden finden – Kunden binden: so starten Sie erfolgreich“, 09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr
  • 18. November 2020: „Online-Finanzierungssprechtag“, 09:00-12:00 Uhr
  • 19. November 2020: Webinar „Sozialversicherung für Existenzgründung – Was geht, was muss?“ 09:00-12:00 Uhr
  • 19. November 2020: Webinar „Instagram verkaufen und präsentieren: was ist zu beachten?“, 10:00-11:00 Uhr  

Eine Programmübersicht für den Zeitraum vom 16. bis zum 22. November 2020 ist online verfügbar unter: www.wuerzburg.ihk.de/gruenderwochedeutschland 

Information und Anmeldung:
Katja Reichert
Tel. 0931 4194-311
E-Mail: katja.reichert@ wuerzburg.ihk.de