Presse

zurück zur Übersicht
05.09.2018 - 07:57 Uhr

IHK-Wahl 2018

Kandidaten stehen fest

Würzburg – Die Kandidaten für die Wahl der IHK-Vollversammlung und der fünf IHK-Gremialausschüsse in den Landkreisen Bad Kissingen, Haßberge, Kitzingen, Main-Spessart und Rhön-Grabfeld stehen fest, wie Dr. Rudolf Fuchs, Vorsitzender des IHK-Wahlausschusses, mitteilt.

Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 13. August 2018 alle eingegangenen Wahlbewerbungen und Wahlvorschläge geprüft, zu Kandidatenlisten für Vollversammlung und Gremialausschüsse zusammengefasst und anschließend bekannt gegeben.  

Die Kandidatenlisten der Vollversammlung und der fünf IHK-Gremialausschüsse sind in sieben Wahlgruppen – Industrie, Großhandel, Einzelhandel, Beherbergungs- und Gaststättengewerbe, Kreditinstitute und Versicherungsgewerbe, Verkehr und Sonstige Dienstleistungen – unterteilt. Die Kandidaten werden in einer Sonderausgabe des regionalen Wirtschaftsmagazins „Wirtschaft in Mainfranken“, Ausgabe September 2018, vorgestellt. Zudem können die Kandidaten unter www.wuerzburg.ihk.de/wahl eingesehen werden.  

Information:  

Mathias Plath
Tel.: 0931-4194-313
E-Mail: mathias.plath@ wuerzburg.ihk.de 

Cornelia Becker-Folk
Tel.: 0931-4194-383
E-Mail: cornelia.becker-folk@ wuerzburg.ihk.de