Presse

zurück zur Übersicht
09.01.2019 - 09:56 Uhr

IHK-Lehrgang

„Immobilienmakler/in (IHK)“

Würzburg – Kauf und Verkauf sowie Vermittlung und Bewertung von Immobilien sind komplexe Vorgänge.

Diese verlangen neben Erfahrung ein hohes Maß an Flexibilität und Fachwissen. Die Kursteilnehmer des Lehrgangs „Immobilienmakler (IHK)“ erhalten einen Überblick über Umfang und Ablauf des Makelns von „A“ wie Akquise bis „Z“ wie zufriedener Kunde.  

Der Lehrgang richtet sich an Teilnehmer, die beabsichtigen, sich als Immobilienmakler selbständig zu machen oder bereits selbständig sind und ihre Fachkenntnisse vertiefen möchten. Die Weiterbildung eignet sich auch für Quereinsteiger und Branchenneulinge. Der Lehrgang startet am 4. Februar 2019 in Vollzeit (7 Tage) von 09:00 -16:30 Uhr.  

Information:
Ulrike Langer
Tel.: 0931 4194-255
E-Mail: ulrike.langer@ wuerzburg.ihk.de