Presse

zurück zur Übersicht
10.09.2019 - 15:02 Uhr

Nachfolgetagung für Unternehmer

Generationenwechsel im Fokus

Die Gründungsdynamik hat in den letzten Jahren nachgelassen.

Weniger Neugründungen führen jedoch auch dazu, dass immer weniger Unternehmer den geeigneten Nachwuchs auf dem Chefsessel finden. Um gemeinsam auf die Brisanz der Unternehmensnachfolge hinzuweisen und konkrete Hilfestellungen anzubieten, laden IHK Würzburg-Schweinfurt sowie Stadt und Landkreis Schweinfurt zur „Unternehmensnachfolgetagung“ ins Konferenzzentrum Maininsel in Schweinfurt. Die Tagung findet statt am 10. Oktober 2019 von 17:00 bis 20:00 Uhr.  

Es begrüßen Schweinfurts Oberbürgermeister  Sebastian Remelé und Landrat Florian Töpper. Dr. Sascha Genders, IHK-Bereichsleiter Standortpolitik sowie Existenzgründung und Unternehmensförderung, spricht über „Unternehmensnachfolge in Mainfranken – Aktualität und Ausblick“. Rüdiger Pickel, Steuerberater und Partner bei Pickel & Partner Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte, informiert anschließend in einem Fachvortrag zum Thema „Unternehmensnachfolge frühzeitig planen und optimal steuerlich gestalten“. Zum Abschluss diskutieren mainfränkische Unternehmer zum Thema „Nachfolge erfolgreich meistern“.  

Informationen zum Programm und Anmeldemöglichkeiten finden Interessierte unter:     events.wuerzburg.ihk.de/unkongresssw 

Ansprechpartner:
Sonja Weigel
Tel. 0931 4194-322
E-Mail: sonja.weigel@ wuerzburg.ihk.de