Presse

08.02.2018 - 10:02 Uhr

IHK-Veranstaltungsreihe „Früh‘s informiert“

Auslandsmärkte Türkei, Russland, USA

Würzburg – Die IHK Würzburg-Schweinfurt informiert im Februar und März kostenfrei über die Märkte USA, Russland und Türkei.

Wie Unternehmen aus Mainfranken die chancenreichen Märkte dieser Länder auch in turbulenten Zeiten richtig bedienen, erläutert die IHK mit der Veranstaltungsreihe „Früh´s informiert“. Den Auftakt macht „Update für USA-Geschäfte“ am 19.02.2018, „Update Russland 2018“ findet am 01.03.2018 statt und „Türkei Business as usual?“ am 13.03.2018.  

Experten werden auf die Besonderheiten der jeweiligen Märkte eingehen und informieren über die aktuelle Wirtschaftslage, Steuern, Sanktionen, Vertragsgestaltung, Montageleistungen, Zertifizierung und über den richtigen Umgang mit Geschäftspartnern.  

Informationen und Anmeldung:
Christina Messina,
Tel. 0931 4194-360,
E-Mail: international@ wuerzburg.ihk.de