Indien im Fokus

India Desk

Die IHK Würzburg-Schweinfurt ist eine von achtzehn IHKs in Deutschland, die über ihr gewöhnliches Leistungsspektrum hinaus einen India Desk in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Indischen Handelskammer eingerichtet hat. Zielsetzung des India Desks ist es, deutsche Unternehmen beim Aufbau des Indiengeschäfts und indische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland zu unterstützen.

© MasterLu / Getty Images/iStockphoto

Indien

Indien ist nach China die weltweit am stärksten expandierende Volkswirtschaft. Bei derzeit 1,1 Mrd. Einwohnern wird es bis zur Mitte des Jahrhunderts voraussichtlich nicht nur das bevölkerungsreichste Land der Erde sein, sondern auch mit seinem Bruttoinlandsprodukt nach China und USA an dritter Stelle liegen. Das nominale BIP hat seit 2007 die Marke von einer Billion Dollar überschritten. Demnach ist Indien die elftgrößte Volkswirtschaft. An der Kaufkraft des Bruttoinlandsprodukts gemessen ist Indien bereits nach den USA, China und Japan die viertgrößte Volkswirtschaft. Der Wachstumsmarkt Indien rückt damit immer mehr in den Fokus auch mittelständischer Unternehmen.

Indien bleibt trotz aktuell abgeschwächter Wirtschaftsdynamik ein Zukunftsmarkt. Aufgrund der schieren Bevölkerungsgröße bietet der Subkontinent einen enormen Absatzmarkt und ist damit interessant für ausländische Investoren. Weitere wichtige Faktoren sind die wachsende, konsumfreudige Mittelschicht, eine noch geringe Marktsättigung sowie ein bislang frühes Entwicklungsstadium der heimischen Industrie in vielen Bereichen.

Es ist aber zu beachten, dass für einen Eintritt in den indischen Markt gute Kenntnisse des Zoll- und Steuerrechts erforderlich sind. Gerade in diesen Bereichen lauern für im Export unerfahrene Unternehmen zahlreiche Fallstricke.

Weitere Informationen zu Indien finden Sie auf der Webseite des Außenwirtschaftsportal Bayern  und in dem AHK Indien Image-Film .

India Desk - IHK Würzburg-Schweinfurt: Indien im Fokus

Die IHK Würzburg-Schweinfurt ist eine von achtzehn IHKs in Deutschland, die über ihr gewöhnliches Leistungsspektrum hinaus einen India Desk in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Indischen Handelskammer eingerichtet hat.

Zielsetzung des India Desks ist es, deutsche Unternehmen beim Aufbau des Indiengeschäfts und indische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland zu unterstützen. In enger Zusammenarbeit mit der AHK Indien unterstützt die IHK Würzburg-Schweinfurt Unternehmen in der Region mit den aktuellsten Informationen zu Indien und bietet Hilfestellung z. B. bei der Geschäftspartnersuche.

Weitere IHKs mit einem Indiadesk finden Sie auf der Homepage der Deutsch-Indischen Handelskammer in Düsseldorf. 

Infomaterial

In den Downloads finden Sie weitere Informationen zur aktuellen wirtschaftlichen Lage und zu den interkulturellen Besonderheiten.

Haftungsklausel

Die Informationen, die diese Merkblätter enthalten, sind mit größter Sorgfalt zusammengestellt worden. Eine Gewähr für die Richtigkeit können wir nicht übernehmen.

Ansprechpartner

Kurt Treumann

Betriebswirt (VWA)

Bereichsleiter International

Würzburg

Telefon: 0931 4194-353

E-Mail: kurt.treumann@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Silvia Engels-Fasel

Assessorin

Referentin International

Würzburg

Telefon: 0931 4194-247

E-Mail: silvia.engels-fasel@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Dominik Klein

B.A. Internationale Betriebswirtschaft

Referent International

Würzburg

Telefon: 0931 4194-309

E-Mail: dominik.klein@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Sonja Scheuermann

M. A. Political Science, LL.M. Eur.

Referentin International

Würzburg

Telefon: 0931 4194-325

E-Mail: sonja.scheuermann@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular