© Marina Lohrbach / Fotolia

Abgaben

Steuern

Beim Import werden neben den erwähnten Zöllen, auch Steuern fällig. In jedem Fall ist die Einfuhrumsatzsteuerzu entrichten. Die Bemessungsgrundlage hierfür ergibt sich aus dem Zollwert, dem Zoll, den Verbrauchssteuern und den Beförderungskosten bis zum ersten Bestimmungsort im Gemeinschaftsgebiet. Die Einfuhrumsatzsteuer selbst ist dann abhängig von der Art der Ware gemäß § 12 UStG. Es gibt den normalen Satz von 19 Prozent und den reduzierten in Höhe von 7 Prozent für bestimmte Waren.

Für verbrauchssteuerpflichte Waren sind Verbrauchsteuern zu entrichten. Unter verbrauchsteuerpflichtige Waren fallen Energieerzeugnisse, Tabak, alkoholische Getränke und Kaffee.

Ansprechpartner

Silvia Engels-Fasel

Assessorin

Referentin International

Würzburg

Telefon: 0931 4194-247

E-Mail: silvia.engels-fasel@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Dominik Klein

B.A. Internationale Betriebswirtschaft

Referent International

Würzburg

Telefon: 0931 4194-309

E-Mail: dominik.klein@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Sonja Scheuermann

M. A. Political Science, LL.M. Eur.

Referentin International

Würzburg

Telefon: 0931 4194-325

E-Mail: sonja.scheuermann@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Johanna Thiemer

Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

Beraterin International und Standortpolitik
Geschäftsstelle Schweinfurt

Schweinfurt

Telefon: 09721 7848-610

E-Mail: johanna.thiemer@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular