Unterrichtung § 4 Abs. 1 Nr. 4 Gaststättengesetz

Gaststättenunterrichtung mit Dolmetscher

Um die deutsche Unterrichtung zu besuchen ist es erforderlich, dass ausreichend Deutschkenntnisse vorhanden sind um die Unterrichtung inhaltlich zu verstehen (z. B. Sprachniveau B1 oder besser).

Sollten keine ausreichenden Deutschkenntnisse vorhanden sein, besteht die Möglichkeit an einer internationalen Gaststättenunterrichtung in der jeweiligen Fremdsprache teilzunehmen.

Fremdsprachige Gaststättenunterrichtungen in chinesisch, englisch, griechisch, italienisch und türkisch finden bei der IHK München statt.

Anmeldung online über die Webseite der IHK München

Fremdsprachige Gaststättenunterrichtungen in vietnamesisch, polnisch, ungarisch, thailändisch und rumänisch, bei Bedarf auch in weiteren Sprachen, finden bei der IHK Nürnberg statt.

Anmeldung über Sonja Schmidt sonja.schmidt@ nuernberg.ihk.de oder Tel. 0911 1335-380.