Lebensmittelrechtliche Kenntnisse

Betreiben einer Gaststätte

Um die Erlaubnis zum Betreiben einer Gaststätte zu erhalten, muss unter anderem ein Nachweis über die Teilnahme an einer Unterrichtung der IHK über lebensmittelrechtliche Kenntnisse vorgelegt werden.

Voraussetzungen und Onlineanmeldung

© Anchiy / Getty Images/iStockphoto

Gaststättengewerbe

Wer eine Gaststätte (ein Gaststättengewerbe) betreiben möchte, benötigt nach § 4 Abs. 1 Nr. 4 des Gaststättengesetzes eine Erlaubnis des Gewerbe-/Ordnungsamtes.

Seit der Änderung des Gaststättengesetzes zum 1. Juli 2005 bedarf es allerdings nur noch einer Erlaubnis, wenn alkoholische Getränke zum Verzehr an Ort und Stelle ausgeschenkt werden. Um die Erlaubnis zu erhalten, muss unter anderem ein Nachweis über die Teilnahme an einer Unterrichtung der IHK über lebensmittelrechtliche Kenntnisse vorgelegt werden.

Weitere Infos zum Gaststättengewerbe und der Erlaubnis finden Sie in unserem Merkblatt bei den themenbezogenen Downloads. Zur Online-Anmeldung für die Unterrichtung kommen Sie hier.

Ansprechpartner

Harald Müller

Berater Verkehr und Gewerberecht

Würzburg

Telefon: 0931 4194-266

E-Mail: harald.mueller@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Birgit Rosenzweig

Sachbearbeiterin Infotheke
Geschäftsstelle Schweinfurt

Schweinfurt

Telefon: 09721 7848-613

E-Mail: birgit.rosenzweig@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Simone Diehm

Fachkauffrau für Büromanagement (IHK)

Sachbearbeiterin Infotheke
Geschäftsstelle Schweinfurt

Schweinfurt

Telefon: 09721 7848-613

E-Mail: simone.diehm@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular

Sophie Gopp

Beraterin Recht und Steuern

Würzburg

Telefon: 0931 4194-316

E-Mail: sophie.gopp@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular