02.01.2020 - 09:35 Uhr

DIHK-Report Unternehmensnachfolge

Nachfolge gewinnt gerade im Mittelstand an Brisanz

Kleine und mittlere Unternehmen repräsentieren rund 99 Prozent aller Betriebe und etwa 60 Prozent der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze.

In diesem für die deutsche Wirtschaft so wichtigen Segment gewinnt die Herausforderung der Unternehmensnachfolge immer weiter an Brisanz. 6.911 Alt-Inhaberinnen und Alt-Inhaber suchten im Jahr 2018 den Rat ihrer Industrie- und Handelskammer (IHK), ein Zuwachs von vier Prozent gegenüber dem Vorjahr und ein abermaliger Rekord in der Historie des DIHK-Reports Unternehmensnachfolge seit dem Jahr 2007. Verschärfend kommt hinzu: Mit 48 Prozent hatte fast jeder zweite von ihnen zum Zeitpunkt der Beratung noch keine Nachfolgerin bzw. noch keinen Nachfolger gefunden – auch dies ist ein Rekord.

Hier können Sie sich den DIHK-Report Unternehmensnachfolge downloaden.