Energie und Umwelt

Energiekosten

Um trotz hoher Strompreise wettbewerbsfähig bleiben zu können, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten: zum Beispiel Energieeffizienz, aber auch Entlastungen bei der Strom- und Energiesteuer.

© Velirina / Getty Images/iStockphoto

Energiekosten

Für den Einsatz verschiedene Energieträger entstehen unterschiedliche Kosten. Während Erdgas hierzulande auch im europäischen Vergleich erschwinglich ist, haben deutsche Unternehmen laut Eurostat im Schnitt die höchsten Stromkosten in Europas.

Um dennoch international wettbewerbsfähig zu sein, sollte Energie effizient eingesetzt werden und die Möglichkeit,  Steuerentlastungen in Anspruch zu nehmen, genutzt werden.

Aber auch einen Teil des im Unternehmen verbrauchten Stroms selbst zu erzeugen ist eine Option. Photovoltaik auf dem Hallendach, aber auch Kraft-Wärme-Kopplung findet in immer mehr Unternehmen Einzug - und ist unter Umständen auch relativ schnell wirtschaftlich.
Möchten Sie sich mit anderen Unternehmen über solche und ähnliche Themen austauschen? Besuchen Sie einfach unsere kostenfreien Veranstaltungsreihen "IHK-Energietreff" oder "Treffpunkt: Photovoltaik"

Ansprechpartner

Jacqueline Escher

M. Sc. Geographie

Referentin Umwelt und Energie

Würzburg

Telefon: 0931 4194-364

E-Mail: jacqueline.escher@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular