Lohn- und Gehaltsabrechnung I - Grundkurs

Dezember
3
Dienstag
2019

Kosten

Teilnahmeentgelt: 445,00 €

Inklusive Getränke und Seminarunterlagen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit wenig Vorkenntnissen und deren Mitarbeiter, die bereits im Bereich Lohn und Gehalt tätig sind und ihre Kenntnisse erweitern, vertiefen oder aktualisieren wollen

Beginn

3. Dezember 2019

Ort

Schweinfurt

Kategorie / Bereich

Personal, Recht und Steuern
Weiterbildung

Veranstaltungsart

Seminar
Vollzeit

Information

Anhand von Praxisfällen wird das Basiswissen zur Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung nach neuestem Gesetzesstand (Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht) vermittelt, dabei werden auch die aktuellen Änderungen in der Lohnabrechnung berücksichtigt.

Inhalt

Grundlagen Lohn- und Gehaltsabrechnung
Die Bruttoabrechnung
Lohn- und Kirchensteuer
Solidaritätszuschlag
Die Sozialversicherung
Sonstige Zuzahlungen und Abzüge
Vermögenswirksame Leistungen
Lohnpfändung
Übungen an Fallbeispielen
Lohnsteuer-Anmeldung und Beitragsnachweise der Krankenkasse
Einstellung/Kündigung von Arbeitnehmern
Jahresabschlussarbeiten
Erstellen der Lohnsteuer- und SV-Bescheinigung

Voraussetzungen

keine

Dauer

3-Tagesseminar von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Anmerkungen

Bitte bringen Sie zu diesem Seminar einen Taschenrechner mit! Über den unten aufgeführten Web-Link gelangen Sie direkt zu den Veranstaltungsinformationen des zweiten Teils von "Lohn- und Gehaltsabrechnung II - Aufbaukurs".

Web Link

Ansprechpartner

Doris Kunkel

doris.kunkel@wuerzburg.ihk.de

+ 49 9721 7848-641

Schweinfurt

Buchungsanfrage

Sie können sich hier online zur Veranstaltung Lohn- und Gehaltsabrechnung I - Grundkurs anmelden. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.
Sie erhalten nach Absenden der Buchungsanfrage eine automatische Eingangsbestätigung. Sie erhalten von der IHK nach Überprüfung der Unterlagen eine Anmeldebestätigung

Teilnehmeradresse

Wenn Sie Ihrer Anmeldung eine Bemerkung hinzufügen möchten, so können Sie das folgende Feld dazu benutzen:

abweichende Rechnungsadresse