IHK-Workshop Unternehmensnachfolge Gefühle? Haben wir nicht!

September
16
Montag
2019

Kosten


kostenfrei

Zielgruppe

Übergeber, Übernehmer, Nachfolge, Generationswechsel, Übergabe, Übernahme

Beginn

16. September 2019

Ort

Würzburg

Kategorie / Bereich

Gründung und Unternehmensnachfolge
Existenzgründung und Unternehmensförderung

Veranstaltungsart

Workshop

Information

Die IHK Würzburg-Schweinfurt möchte mainfränkische Betriebe und Existenzgründer, die ein bestehendes Unternehmen übernehmen wollen, mit dieser Workshop-Reihe unterstützen.

Inhalt

Die Bedeutung "weicher" Faktoren für einen erfolgreichen Nachfolgeprozess

Was braucht es, um einen Nachfolgeprozess erfolgreich umzusetzen? Entscheidend sind neben juristischen, wirtschaftlichen und steuerlichen Faktoren immer auch die sogenannten "weichen" Faktoren. Letzteres ein Bereich, der gerne unterschätzt wird. Schließlich geht es doch bei einer Nachfolge um nüchterne Zahlen und rationale Entscheidungen – oder etwa nicht?

Ziel des Workshops ist es, dass die Teilnehmer durch theoretische Inputs, Erfahrungsaustausch und kurze Übung neue Erkenntnisse für ihren ganz konkreten Nachfolgeprozess mitnehmen.

Die Unternehmensnachfolge gehört zu den schwierigsten Aufgaben im Unternehmerleben. Neben der Suche nach dem geeigneten Nachfolger gilt es eine Vielzahl rechtlicher, steuerlicher oder finanzieller Fragen zu beantworten.

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über aktuelle zivil-, gesellschafts- und steuerrechtliche Gesichtspunkte, ferner über die Chancen und die Bedeutung der sogenannten "weichen Faktoren".

Referentin
Dr. Maria Kräuter
Beratung & Training, Nürnberg

Anmeldung und weitere Informationen

Hier kommen Sie auf unsere spezielle Anmeldemaske für die Workshopreihe.

Voraussetzungen

keine

Dauer

von 9:00 bis 13:00 Uhr

Ansprechpartner

Katja Reichert

katja.reichert@wuerzburg.ihk.de

0931 4194-311

Würzburg