Geprüfte/r Industriefachwirt/in

Juni
2
Dienstag
2020

Kosten

Teilnahmeentgelt: 3.250,00 €

Teilnahmeentgelt Kombilehrgang: 3.500,00 € zahlbar in drei Raten, zzgl. Lernmittel ca. 330,00 €; Informationen zum Aufstiegs-BAföG finden Sie unter: www.aufstiegs-bafoeg.info


Prüfungsgebühr: z. Zt. 650,00 €

Zielgruppe

Kaufleute im Industrie-Umfeld

Beginn

2. Juni 2020

Ort

Würzburg

Abschluss

Öffentlich-rechtlicher Abschluss auf DQR-Stufe 6

Kategorie / Bereich

Fachwirte, Fachkaufleute, Bilanzbuchhalter
Weiterbildung

Veranstaltungsart

Lehrgang
Vollzeit

Information

Der Industriefachwirt besitzt ein auf den Industriebetrieb ausgerichtetes, breit angelegtes Wissen. Durch dieses ist er in mittleren Führungsaufgaben und bei der Erfüllung qualifizierter Sachaufgaben in der Industrie nahezu unentbehrlich geworden. Darüber hinaus hilft er, im Unternehmen vorhandenes Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten nutzbar zu machen und Prozesse zur Unternehmensentwicklung mitzugestalten.

Inhalt

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
Volks- und Betriebswirtschaft
Rechnungswesen
Recht und Steuern
Unternehmensführung
Handlungsspezifische Qualifikationen
Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen
Produktionsprozesse
Marketing und Vertrieb
Wissens- und Transfermanagement im Industrieunternehmen
Führung und Zusammenarbeit

Voraussetzungen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens vierjährige Berufspraxis.

Alle Zeitspannen gelten für den Zeitpunkt des zweiten Prüfungsteiles. Die Berufspraxis soll im kaufmännisch- verwaltenden Bereich absolviert sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Industriefachwirts aufweisen.

Dauer

ca. 650 U.-Std.

Teilzeit:

ca. 1 Jahr

Würzburg: mittwochs von 18:00 - 21:15 Uhr, samstags von 08:00 - 15:15 Uhr

Schweinfurt: dienstags von 18:00 - 21:15 Uhr, samstags von 08:00 - 15:15 Uhr

Kombi-Lehrgang (Vollzeit):

ca. 6 Monate

Würzburg: täglich von 8:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Weitere Informationen zum Download

Informationsveranstaltung

24.06.2020 um 17:00 Uhr in Würzburg

Ansprechpartner

Annemarie Buhn

annemarie.buhn@wuerzburg.ihk.de

+49 931 4194 251

Würzburg

Tragen Sie sich in die Warteliste ein

Vielen Dank für Ihr Interesse. Leider ist die Veranstaltung Geprüfte/r Industriefachwirt/in bereits ausgebucht. Wenn Sie möchten, können Sie sich hier in unsere Warteliste eintragen.

Teilnehmeradresse

Bitte geben Sie bei Seminaren für Auszubildende im Feld "Bemerkungen" den Ausbildungsberuf an. :

abweichende Rechnungsadresse

Unterlagen beifügen