© koufax73 / Getty Images/iStockphoto

Alternative Finanzierungswege

Crowdfunding

Crowdfunding als moderner Weg, um neue und innovative Geschäftsideen oder einzelne Projekte zu finanzieren, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Idee dahinter: Mit Hilfe von Online-Plattformen finden Unternehmer und Investoren zusammen, um mittels kleiner Beiträge einzelne konkrete Projekte zu finanzieren und diese Realität werden zu lassen.

Die IHK Würzburg-Schweinfurt führte anlässlich der zweiten Würzburger Web Week aus diesem Grund mit Dr. Michael Gebert, Vorstandsvorsitzender und Gründungsmitglied Crowdsourcing Verband und Chairman European Blockchain Association, einen Workshop mit dem Titel „Crowdfunding & Alternative Finance“ durch. 25 Interessierte nutzen die Chance, sich über Grundlagen und Praxisbeispiele zu informieren sowie eine eigene Kampagne zu erarbeiten.

Crowdfunding-Plattform

Besuchen Sie gerne die Crowdfunding-Plattform www.mainstarter.de, die Mitte 2018 von der IHK gemeinsam mit dem ZDI Mainfranken initiiert wurde.

Impressionen vom Workshop am 2.4.19