25.04.2018 - 10:37 Uhr

Schulstandort in Unterfranken

Beschulung im neuen Beruf „Kaufmann-/frau im E-Commerce“

Ab August 2018 wird erstmals die Ausbildung im Beruf „Kaufmann/-frau im E-Commerce“ möglich sein.

Die fortschreitende Digitalisierung verändert künftig die Arbeitswelt. Dies führt auch dazu, dass neue Ausbildungsberufe entstehen. Ab August 2018 wird erstmals die Ausbildung im Beruf „Kaufmann/-frau im E-Commerce“ möglich sein.

Aufgrund der hohen Nachfrage seitens der mainfränkischen Ausbildungsbetriebe, hat das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, den unterfrankenweiten Sprengel für den neuen Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau im E-Commerce“ der Staatlichen Berufsschule Main-Spessart, Baggertsweg 15, 97753 Karlstadt, zugewiesen.

Die IHK freut über diese postitive Entscheidung aus dem Staatsministerium und wünscht der Staatlichen Berufsschule Main-Spessart viel Erfolg bei der Umsetzung des Zukunftsthemas E-Commerce.