© nuranvectorgirl / iStock/Thinkstock

Erfassungsbogen

Beschäftigung von Flüchtlingen

Gerne möchten wir Sie unterstützen, wenn Sie Flüchtlingen einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz anbieten wollen.

Hierzu füllen Sie bitte den Erfassungsbogen aus. Unsere Partner, wie zum Beispiel die Agenturen für Arbeit oder die Betreuer der BAF-Klassen an den Berufsschulen (BAF steht für berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge) versuchen dann, einen passenden Bewerber für ein Praktikum zu finden.

Damit wir Ihre Daten an unsere Kooperationspartner weitergeben dürfen, beantworten Sie bitte am Ende des Erfassungsbogens die Fragen zum Datenschutz.

Unternehmensdaten
Praktikum
In den folgenden Feldern tragen Sie bitte ein, in welchem Bereich und wie viele Praktikumstellen Sie anbieten. Bitte geben Sie auch einen Zeitraum an und wann Sie die Plätze anbieten, z.B. vier Wochen von Juni-Juli.
Ausbildung
Hier tragen Sie bitte ein, in welchem Bereich und wie viele Ausbildungsstellen Sie anbieten. Wann sollte der Ausbildungsstart sein? (z.B. September 2016).
Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Daher informieren wir Sie nachfolgend über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten.

Zweck der Datenerfassung / Weitergabe
Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zum Zweck der Vermittlung und Kontaktaufnahme der benannten Partner. Ihre Daten werden grundsätzlich nur an die für die Vermittlung zuständigen  Mitarbeiter weitergeleitet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte oder eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe  erfolgt nicht.

Aufbewahrungsdauer der Daten
Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie es für die Vermittlung von nutzen ist. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Datensicherheit
Um die erhobenen Daten vor Manipulationen und unberechtigten Zugriffen zu schützen haben wir diverse technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen. Insbesondere erfolgt die Übertragung Ihrer Daten verschlüsselt gemäß dem aktuell anerkannten Stand der Technik.

Auskunfts- und Widerrufsrecht
Ihre Erklärung können Sie jederzeit schriftlich, per Fax, telefonisch oder per E-Mail widerrufen. Haben Sie Fragen zum Datenschutz, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten Jan-Markus Momberg (jan-markus.momberg@ wuerzburg.ihk.de)

Zustimmung*
Absenden

Ansprechpartner

Johannes Röder

Berater Anpassungsweiterbildung

Schweinfurt

Telefon: 0931 4194-282

E-Mail: johannes.roeder@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular