Recht und Steuern

Der ehrbare Kaufmann

Wer in der heutigen Zeit dem Leitbild des ehrbaren Kaufmanns entsprechen möchte, für den sind Kenntnisse über die rechtlichen Anforderungen an sein Handeln unumgänglich. Angesichts der Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen sind jene für den einzelnen Unternehmer jedoch kaum zu überblicken. Die IHK Würzburg-Schweinfurt bietet ihren Mitgliedsunternehmen deshalb rechtliche Erstauskünfte zu wirtschaftsbezogenen Rechtsgebieten an.

© FikMik / Getty Images/iStockphoto

Steuerrecht

Infos zur Gewerbesteuer, Lohnsteuer, Ökosteuer und Umsatzsteuer

Verkehr

Prüfungstermine, Gütertransporte, Taxi- und Mietwagenverkehr ...

Sachkunde

Antragsformulare und Infos zur Sachkundeprüfung

Aktuelle Artikel

 

Preisbindungsverbot im Lebensmitteleinzelhandel   ǀ  24.04.2017

Im deutschen wie im europäischen Recht sind sogenannte „vertikale Preisbindungen“, sprich Preisabsprachen zwischen Herstellern und Händlern, bis auf genehmigte Sonderfälle kartellrechtlich verboten....Weiterlesen


 

BAG bestätigt Rechtsprechung  ǀ  19.04.2017

Mit seiner Entscheidung vom 21. Dezember 2016 hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) seine Rechtsprechung zum Mindestlohn bestätigt. Entgeltbestandteile, die ohne Rücksicht auf die tatsächliche...Weiterlesen


 

Saunaleistungen bei Schwimmbadbesuch  ǀ  13.04.2017

Seit dem 1. Juli 2015 sind Saunaleistungen grundsätzlich mit dem Regelsteuersatz zu besteuern. Was aber passiert mit Entgelten eines Schwimmbades, das sowohl Saunaleistungen als...Weiterlesen


 

Rückwirkung der Rechnungsberichtigung  ǀ  06.04.2017

Nach Entscheidung des Bundesfinanzgerichtshof (BFH) wirkt sich die nachträgliche Rechnungsberichtigung einer fehlerhaften Rechnung, die im Wesentlichen den Voraussetzungen der §§ 14 f. UStG...Weiterlesen


 

Bundesrat beschließt "Pkw-Maut" und Senkung der Kfz-Steuer   ǀ  06.04.2017

Um Bedenken der Europäischen Kommission auszuräumen wurden Änderungen im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens vorgenommen. Weiterlesen


Treffer 1 bis 5 von 320